Rabatt-Tipps: Sommerspaß zum Superpreis

Ein Kind springt aus dem Wasser. (Bild: Hofschlaeger/pixelio.de)
Mit ein paar Euro Nachlass macht das kühle Nass für Menschen mit Behinderung gleich noch mehr Spaß. (Bild: Hofschlaeger/pixelio.de)

Ihr Geld reicht nicht für einen Urlaub auf den Malediven? Macht nichts. Schlagen Sie dem Sommer ein Schnippchen und jagen Sie nach den besten Schnäppchen speziell für Menschen mit Behinderung.

30 Grad im Schatten. Sie liegen bequem auf Ihrem Liegestuhl und träumen sich ins Schlaraffenland. In Ihren Gedanken baden Sie in kühlenden Cocktails, schlürfen ein leckeres Eis und lassen Ihre Ohren von den wohltuenden Klängen der Beachband verwöhnen. Die Massageliege ist schon für Sie vorbereitet und ein kuscheliges Hotelzimmer mit Whirlpool und privatem Butler freut sich auf Ihren Besuch. Und das alles vollkommen gratis! Ein Traum!

Schnäppchen-Entdeckungstour

Im wahren Leben hören Sie den Magen Ihres Geldbeutels knurren, schieben den Gedanken nach einem erlebnisreichen Sommer beiseite und geben sich wieder Ihren Träumen hin. Stop!

Ein Schlaraffenland gibt es für Menschen mit Behinderung zwar nicht. Aber das eine oder andere barrierefreie Schnäppchen wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. MyHandicap hilft Ihnen dabei.

Schnappen Sie sich gleich in der Früh Ihren Badebeutel und erfrischen Sie sich im Freibad. Die meisten Bäder – sowohl In- als auch Outdoor – bieten einen ermäßigten Tarif für Menschen mit Handicap. Wichtig ist: den Schwerbehinderten- beziehungsweise den IV-Ausweis dabei haben und immer nachfragen.

Ein Eisbär liegt auf einem Stein. (Bild: Dieter/pixelio.de)
100 Prozent Zoovergüngen gibts für Menschen mit Behinderung zu 50 Prozent des regulären Eintrittspreises. (Bild: Dieter/pixelio.de)

Tierische Kultur mit Rabatt

Erfrischt und abgekühlt sehnen Sie sich jetzt nach etwas Kultur. Egal in welcher Stadt Sie wohnen, in vielen Museen gibt es für Menschen mit Behinderung Ermäßigungen. Zugang und WC-Anlagen sind in den allermeisten Fällen barrierefrei.

Checken Sie die Rabatte vorher im Internet ab oder rufen Sie kurz in dem Museum Ihres Interesses an, um sich über Vergünstigungen schlau zu machen. Das Deutsche Museum in München bietet für Menschen mit Behinderung einen ermäßigten Eintritt von 7 statt 8,50 Euro.

Jetzt aber genug Zeit in geschlossenen Räumen verbracht! Es geht wieder hinaus ins Freie in den schattigen Zoo. Im Tierpark Berlin erhalten Menschen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 80 Prozent die Eintrittskarte um 5,50 Euro statt um 11 Euro. Auch im Zoo Zürich gibt’s mit gültigem IV-Ausweis die Eintrittskarte zum halben Preis um 11 Schweizer Franken. Bei diesen Rabatten lohnt es sich wirklich, den Ausweis dabei zu haben!

Gerade rechtzeitig schaffen Sie es noch zu Ihrem Sommerkurs an der Volkshochschule. Auch hier warten Vergünstigungen für Menschen mit Behinderung. Bei der Volkshochschule München erhalten Menschen ab einem Behinderungsgrad von 50 Prozent eine Ermäßigung von 20 Prozent auf alle Kurse.

Die Allianzarena in Rot bei Nacht. (Bild: fiego/pixelio.de)
Bei einem Preisnachlass von 50 Prozent können Menschen mit Behinderung die Allianzarena bei einem Bayern-Spiel auch von innen sehen (Bild: fiego/pixelio.de)

Fußball zum Schnäppchenpreis

So, aber jetzt zum eigentlichen Schnäppchen-Höhepunkt des Tages, dem FC-Bayern-Spiel in der Allianz Arena in München! Ab einem Behinderungsgrad von 50 Prozent erhalten Sie hier auf alle Karten eine Ermäßigung von 50 Prozent. Rollstuhlfahrerkarten gibt’s um 10 Euro pro Stück und die Begleitperson kommt gratis ins Stadion.

Der FC Basel bietet für Inhaber des IV-Ausweises 20 Prozent Rabatt. Bezüglich Rabatte der anderen deutschen und Schweizer Clubs erkundigen Sie sich bitte auf der jeweiligen Clubhomepage beziehungsweise rufen Sie bei den Tickethotlines an.

Auf der deutschen Bundesliga Homepage steht der aktuelle Bundesliga-Reiseführer für Menschen mit Behinderung zum Download bereit.

Euro sparen und abheben

Erschöpft kommen Sie zuhause an. Ihre Gehhilfe hat Sie während dieses langen Tages ein bisschen enttäuscht. Deshalb klappen Sie vor dem Schlafengehen noch Ihren Laptop auf und halten nach einer neuen Mobilitätsunterstützung Ausschau. Versuchen Sie Ihr Glück auf der Seite von Reha-Schnäppchen.

Vielleicht können Sie hier viele Euro sparen und damit doch noch in den Urlaub fliegen. Bei Turkish Airlines gibt’s bei Buchung im Reisebüro für Menschen mit Behinderung ab GdB 40 und den Merkzeichen G, AG, H oder BL im Schwerbehindertenausweis 20 Prozent Rabatt auf alle Flüge (ausgenommen Amerika, Brasilien und Argentinien).

Ob Konzert, Theater, Kino, Mietauto oder Autobahnvignette,  erkundigen Sie sich freundlich nach möglichen Vergünstigungen. Damit Ihr Geldbeutel bald wieder ein bisschen Fleisch zwischen dem Leder bekommt.

Text: MHA - 07/2010 – MTE Anpassung Abschnitt über Rabatt bei Turkish Airlines 01/2016

Bilder: pixelio.de

Sie haben auf Ihrer Schnäppchenjagd eine interessante Vergünstigung für Menschen mit Behinderung entdeckt? Bitte teilen Sie Ihr Wissen mit uns! Schreiben Sie Ihre Neuentdeckung bitte gleich an redaktion(at)myhandicap(dot)de.