"ABC barrierefreies Bauen" - Tipps zu Bau, Umbau und Förderung

Montag, 23. Oktober 2017

Wie baue ich barrierefrei? Nützliche Tipps für den barrierefreien Bau oder Umbau der eigenen vier Wände gibt es in der jetzt erschienenen Neuauflage „ABC Barrierefreies Bauen“ vom Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V., BSK. Auf mehr als 120 Seiten werden wichtige Begriffe der DIN-Norm 18040 anhand leicht verständlicher Grafiken und Beispiele erklärt. Ob öffentliche Einrichtungen, Architekten oder private Häuslebauer: Jeder kann anhand des Ratgebers Lebensräume gestalten, die ohne fremde Hilfe zugänglich und nutzbar sind.

Auch in der Vielzahl von Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten gibt die Broschüre Aufschluss darüber, wer Zuschüsse und Fördermittel erteilt und welche für den Leser in Frage kommen.

Dass Barrierefreiheit nicht mit Mehrkosten verbunden ist, sondern allein mit Hilfe einer klugen Planung erreicht werden kann, ist auch ein Ergebnis der aktuellen Studie von Terragon und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB). Die Broschüre kann direkt im BSK-Online-Shop gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 5 Euro bestellt werden: shop.bsk-ev.org/ABC-Barrierefreies-Bauen oder telefonisch unter: 06294 4281-70

Alles zum barrierefreien Wohnen finden Sie auf MyHandicap.de.