MyHandicap bei Internat. Bayerischen Meisterschaft für Golfer mit Behinderung

Dienstag, 19. September 2017

Am kommenden Wochenende, 23. und 24. September 2017, findet die 4. HVB Intenationale Bayerische Meisterschaft der Golfer mit Behinderung im Golfclub Schloss Maxlrain e.V. statt. MyHandicap ist natürlich dabei.

Die Zahl der Golfspieler in Deutschland steigt stetig. Im Jahr 2016 gingen 643.000 Menschen diesem Hobby nach. Dabei ist Golf für Menschen mit und ohne Handicap gleichermaßen geeignet. Das handicap-System erlaubt es, dass sich Sportler unterschiedlicher Spielstärken miteinander messen und zugleich gemeinsam in einem Flight spielen. Die Bewegung in der freien Natur ist gesund - sie hat nachweislich einen positiven Effekt auf Körper und Geist.

Dass eine Behinderung gerade beim Golf kein Handicap sein muss, zeigen die beeindruckenden Leistungen, die die Golferinnen und Golfer bei den Meisterschaften in den vergangenen Jahren erbracht haben. Neben dem sportlichen Ergebnis ist das Turnier aber vor allem eines: ein großes Wiedersehen von Golfbegeisterten aus nah und fern, das Grenzen überwindet.

 

 

MyHandicap sorgt für die Stärkung zwischendurch

Das Team von MyHandicap Deutschland ist bei der Internationalen Bayerischen Meisterschaft im Golfclub Schloss Maxlrain dabei. Wir informieren über unsere Arbeit für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit und kümmern uns um die Stärkung zwischendurch.