Hilfe im Alltag: Wie Angehörige chronisch kranke Menschen bestmöglich unterstützen

Dienstag, 8. September 2020

Eine chronische Erkrankung wirkt sich auf viele Bereiche des Lebens aus. Auch auf das Zusammenleben mit den Angehörigen. Diese fühlen nach der Diagnose nicht nur Trauer und Schmerz, sondern kommen sich oftmals auch hilflos vor. Viele sind davon überzeugt, den Betroffenen nicht die Unterstützung zukommen lassen zu können, die sie benötigen. Doch es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Angehörige chronisch kranke Menschen im Alltag begleiten können und ihre Lebensqualität beträchtlich verbessern.

In verschiedenen Themenwelten bietet MyHandicap Informationen und Hilfestellung zu allen Bereichen des Lebens mit Behinderung und chronischer Erkrankung. Der aktuelle Beitrag zeigt, wie Angehörige Betroffene unterstützen können. Es geht unter anderem um finanzielle Hilfe, Mobilität und ein selbst bestimmtes Leben.