Zusammenarbeit mit Berufsförderungswerken

Das Foto zeigt den Geschäftsführer von MyHandicap (Herr Freumuth) und drei Geschäftsführer der BFW´s (die Herren Wutz, Dr. Zeißig und Herter)
Die Partner von MyHandicap und den BFW´s

MyHandicap und die vier auf Blindheit und Sehbehinderung spezialisierten Berufsförderungswerke (BFW) aus Halle (Saale), Düren, Mainz und Würzburg kooperieren seit Juni 2016 um das Online-Informationsangebot rund um das Thema Sehbehinderung zu verbessern und insbesondere auch die Vernetzung von Arbeitgebern mit Stellensuchenden mit Seheinschränkung zu erhöhen. 

Hierzu erfolgt eine umfassende Informationsaufbereitung. Mit der Erfahrung und der Expertise der vier spezialisierten Berufsförderungswerke sollen sowohl Betroffene und deren Umfeld als auch Unternehmen sich über Hilfen und berufliche Möglichkeiten zuverlässig informieren können. Um die Vernetzung von Arbeitgebern mit gut ausgebildeten Menschen mit einer Seheinschränkung weiter zu verbessern, werden die Absolventen der Berufsförderungswerke und deren Angebote etappenweise in die Jobbörse von MyHandicap eingebunden.