Online-Umfrage zu Menschen mit Behinderung in Call-Centern

Eine Call-Center-Agentin mit Headset (Benjamin Thorn/pixelio.de)
Erfahren Sie mehr über die Arbeitssituation behinderter Mitarbeiter in Call Centern (Benjamin Thorn/pixelio.de)

Wie sind die Jobchancen behinderter Menschen in deutschen Call Centern? Wird auf ihre speziellen Bedürfnisse eingegangen? Und welche Erfahrungen wurden bisher mit Mitarbeitern mit Handicap gemacht? Zu diesen Fragen wurde eigens eine Online-Umfrage initiiert.

Die Umfrage zielte darauf ab, einen Überblick über die Beschäftigungssituation von Menschen mit Behinderungen in deutschen Call-Centern zu erlangen. Im Weiteren finden Sie zentrale Ergebnisse überblicksartig dargestellt.

Seit Februar 2010 befasst sich der Arbeitskreis Inklusion des Call Center Verbandes Deutschland, in dem auch die Stiftung MyHandicap gGmbH intensiv mitwirkt, mit der Beschäftigungssituation von Arbeitnehmern mit Behinderung in deutschen Call-Centern.

Ziel des Arbeitskreises ist es, Menschen mit Handicap und Unternehmen, die auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern sind, eine gemeinsame Plattform zu bieten. Als eines der ersten Ergebnisse des Arbeitskreises ist im Herbst 2011 der Ratgeber „Menschen mit Behinderung erfolgreich ins Call-Center integrieren“ erschienen.

Zur Arbeitssituation von behinderten Call-Center-Mitarbeitern

Um einen ersten Überblick über den Status quo der Beschäftigungssituation innerhalb der Branche zu erhalten, wurde zudem eine Online-Umfrage zum Thema gestartet. Diese Umfrage wurde von November 2010 bis April 2011 in Zusammenarbeit des Center for Disability and Integration, der Stiftung MyHandicap gGmbH und dem Call Center Verband Deutschland durchgeführt.

Die Ergebnisse repräsentieren Antworten von 27 Call-Centern, von denen knapp 90 Prozent Mitglied des Call-Center Verband sind. Auf der folgenden Seite finden Sie die zentralen Ergebnisse überblicksartig dargestellt.

Die statistische Aussagekraft der Ergebnisse muss auf Grund der kleinen Fallzahl allerdings mit Vorsicht betrachtet werden. Hier ist es durchaus denkbar, dass gerade solche Call-Center an der Befragung teilgenommen haben, bei denen das Thema Behinderung Beachtung findet. Hierdurch könnte sich in der Gesamtpopulation ein differenzierteres, negativeres Bild ergeben. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne das Center For Disability and Integration.

 

Zu den Ergebnissen der Online-Umfrage

 

Text: Robert Freumuth - 12/2012

Foto: pixelio.de

Sie haben noch Fragen? Stellen Sie diese gleich hier im Forum!