Faltrollstühle

Rollstuhl Neon von Sopur (Bildquelle: © Sunrise Medical, Malsch bei Heidelberg)
Der SOPUR Neon ist der kleinste faltbare Rollstuhl seiner Klasse.

Zuerst einmal der Faltrollstuhl, dessen großer Vorteil seine gute Verstaubarkeit ist. Ein Faltrollstuhl ist vom Standardmodell bis zum modernen Aktivrollstuhl erhältlich.

Grundsätzlich sind alle Maße eines Faltrollstuhls individuell anpassbar. Sitzbreite, Sitztiefe, Sitzneigung und Rückenlehnenhöhe lassen sich auf die benötigten Größen und je nach Behinderung und Fahrkönnen einstellen.
Man unterscheidet bei Faltrollstühlen zwischen zwei Gruppen:

1. Standard- und Leichtgewichtrollstühle

Geeignet für Menschen, die überwiegend den Rollstuhl nicht selbst fortbewegen, also z. B. ältere Menschen oder Menschen, die nur vorübergehend bzw. zeitweise einen Rollstuhl benötigen.

2. Aktiv-Faltrollstühle

Das sind, wie der Name schon erahnen lässt, Faltrollstühle für aktive Menschen, die den Vorteil des kleinen Packmaßes nutzen möchten.

Sie haben noch Fragen? Stellen Sie diese gleich hier im Forum!

Links zu diesem Artikel