Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Wer hat Erfahrung mit einem Rückenmarkstimulator wegen neuropatischen Schmerzen?

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: CH
LucySky
Themenersteller
Beiträge: 4
Verfasst am: 12. 02. 14 [14:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Justin
Beiträge: 6606
Hallo LucySky,

zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast icon_smile.gif
Eine Übersicht, wie das bei uns funktioniert, bietet dieses kurze Video (selbstverständlich auch mit Untertiteln): http://www.myhandicap.de/guided-tour.html

Bitte beachte, dass viele User nicht täglich in der Community online sind. Es kann also ein wenig dauern, bis Du Erfahrungswerte bekommst.
Aber ich bin sicher, Du wirst hier Leute finden, die Erfahrungen gemacht haben icon_wink.gif

Bei weiteren Fragen wende Dich gern jederzeit auch an mich oder meine Kollegen. Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen icon_smile.gif

Beste Grüße, Justin
MyHandicap
Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde.
Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen! ******
Verfasst am: 13. 02. 14 [10:52]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
LucySky
Themenersteller
Beiträge: 4
Hallo
Vielen Dank für die Begrüssung!
Bin ziemlich hin und her gerissen wegen des SCS. Termin zur Implantation ist der 27.2. - zum Glück gibt's n 14-tägigen Testlauf!
Ich würde gerne in Erfahrung bringen, ob man sich vom Oberkörper her stark einschränken muss damit die Sonde nicht verrutscht? Und, wie habt ihr die Implantation, bei der man ja wach ist, erlebt? Hab Angst davor, obwohl ich in den letzten 3 Jahren 3 grosse Rückenoperationen gehabt hatte, die über 5.5 Stunden dauerten. Kann man denn mit dem Gekribbel gut schlafen?

Liebgruss
LucySky
Verfasst am: 13. 02. 14 [15:59]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
2127
Beiträge: 1
Hallo Leute

Ich hatte vor ca 2 Jahren ein Beipass OP am Bein bei der mir ein Nerv beschädigt wurde und ich seid dem starke Schmerzen
habe.
Nach Anraten meines Arztes soll mir ein SCS Implantiert werden

Frage
Wer hat solch ein SCS schon implantiert ??
Wie bist du damit zufrieden ??
Wie war der Werdegang

Für einen kurzen Bericht wäre ich euch sehr dankbar

Michael
Verfasst am: 15. 10. 14 [20:29]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
LucySky
Themenersteller
Beiträge: 4
Hallo
Ich habe seit April 2014 einen Neurostimulator. Ich bin damit zufrieden, war jedoch nicht einfach während der OP den richtigen Ort für die Stimulation zu erreichen. Ist aber eher die Ausnahme, dass die erste OP mehr als 1h dauert (waren 2.5h bei mir). Ich war 1 Woche im Spital und 1 Woche für die Teststimulation zu Hause. Danach wurde unter Vollnarkose definitiv implantiert.
Der Schmerz ist, bei mir im rechten Bein, wesentlich besser geworden, so, dass ich besser schlafen kann.
Falls noch spezifische Fragen auftauchen, einfach melden.

Liebgruss, LucySky
Verfasst am: 15. 10. 14 [21:58]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Justin
Beiträge: 6606
Hallo LucySky,

schön zu hören, dass es Dir besser geht!

Vielen Dank, dass Deine Erfahrungen mit der Community teilst icon_smile.gif

Ich habe mir erlaubt, die Bewertung des Threads auf 100% zu setzen, damit man dem Thread bereits in der Forenübersicht ansieht, dass es hier nützliche Hinweise gibt.

Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß und eine interessante Zeit in der Community von MyHandicap!

Beste Grüße, Justin
MyHandicap
Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde.
Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen! ******
Verfasst am: 16. 10. 14 [10:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
1ico
Beiträge: 3
Hallo
Ich wollte fragen ob du Probleme mit der Kostenübernahme hattest.
Danke und gute besserung
1ico
Verfasst am: 17. 01. 18 [12:00]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people