Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Was für Socken sind für einen Diabetiker empfehlenswert?

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
ornowskir
Themenersteller
Beiträge: 2
Kürzlich wurde bei mir Diabetes festgestellt. Ich habe viel hierüber gelesen und bin auf die Empfindlichkeit der Füße aufmerksam geworden. Ich wander gern bin sehr gern zu Fuß unterwegs, deshalb ist es mir sehr wichtig, gesunde Füße zu habrn. Welche Socken würdet ihr mir empfehlen? Sind auch die Schuuhe wichtig?
Verfasst am: 21. 10. 17 [13:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo,
hier wirst du umfassend informiert:
https://www.diabetesweb.de/diabetiker-socken/
Gruß Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 21. 10. 17 [14:58]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
steppenwolf1982
Beiträge: 3
Hallo ornowskir,
gute und wichtige Frage.
Gut, dass du dich damit befasst weil es wichtig ist für die Diabetikerfüße.
Du hast ja sicher gelesen, dass Diabetikerfüße besonders gefährdet sind. Deshalb ist es nicht nur wichtig, dass du Diabetikersocken kaufst, also Socken mit besonderen Nähten und mit einem weichen Bund. Wichtig ist auch, vielleicht insbesondere, dass es antibakterielle Socken sind, damit die Füße vor Infektionen geschützt sind.
Deshalb rate ich dir zu Socken mit Silberfasern. Noch besser sind Socken mit Kupferfasern. Diese gibt es erst seit einigen Jahren und kommen hauptsächlich aus Amerika, wo so viele Menschen an Diabetes leiden. Es gibt einen Shop im Internet, www. bonn-copper.de, das eine große Auswahl hat. Es gibt welche, die sind mit Kupfer- und Zink verarbeitet, die sind etwas dicker und fallen groß aus (bei meiner ersten Bestellung musste ich sie zurückschicken und bekam eine Nummer kleiner zugeschickt), mit denen schlafe ich, weil ich immer kalte Füße habe. Und dann welche, die ziehe ich tagsüber an, die sind schwarz.
Du wirst sicher noch lange wandern können.
Verfasst am: 21. 10. 17 [16:23]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
http://www.bonn-copper.de/

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 21. 10. 17 [16:29]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ornowskir
Themenersteller
Beiträge: 2
Ich wollte mich bedanken. Die Information von Steppenwolf über die Socken mit Kupferfasern war sehr hilfreich. Auch der Link von Hippy zur Firma. Dein Link zu diabetesweb hat mir allerdings weniger geholfen.
Ich habe mir bei der Bonner Firma ein Paar bestellt, die extra für Draußen sind. Ich habe sie Anfang der Woche probiert und sie haben sehr gut gepasst und gut performed. Nochmals Danke. Vielleicht kaufe ich noch andere. Ich möchte in der nächsten Zeit vorsichtig sein, was meine Füße betrifft.
Verfasst am: 28. 10. 17 [13:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people