Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Unterstützung bei Körperbehinderung (WC-Gang o.ä.) - wer ist zuständig?

Topic Status: beantwortet

 » Ausbildung & Beruf
Landesflagge: DE
claudiastk
Themenersteller
Beiträge: 1
Unser 16jähriger Sohn ist körperbehindert (100 %, Merkzeichen aG, B und H) und Rollstuhlfahrer. Er kann selbständig keine Toilettengänge durchführen; benötigt auch Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme. Nun macht er ab Sommer div. Langzeitpraktika, da er sich beruflich überhaupt noch nicht orientiert hat. Ab 2020 dann evtl. eine Ausbildung. Aber ohne Hilfsperson für o. g. Verrichtungen ist dies leider unmöglich.
Wer ist hierfür zuständig. Wir wohnen in NRW
Verfasst am: 14. 02. 19 [14:45]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
DerSchwbProfi
Beiträge: 124
Hallo,

du könntest bei dem für deinen Wohnort zuständigem Träger der Jugendhilfe gemäß § 35 a SGB VIII die Kosten für einen Integrationshelfer für den Besuch der Werkstatt für behinderte Menschen beantragen.

LG
DerSchwbProfi
Verfasst am: 15. 02. 19 [09:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people