Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Umzug/Auswandern

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: CH
Säns
Themenersteller
Beiträge: 1
HalliHallo,

Ich bin neu hier im Forum und hoffe ich wende mich mit meinem Anliegen an den richtigen Ort.

Ich habe mittlerweile die definitive Verfügung der IV erhalten, sprich eine 100% IV-Rente aufgrund psychischer Belastung (Borderline, Depressionen, Traumatas). Ich spiele schon seit dem Abschluss meiner Ausbildung mit dem Gedanken nach Deutschland, in eine WG, auszuwandern. Umgebung wäre Rheda-Wiedenbrück, ist NRW wenn ich richtig liege.

Muss nicht Heute und Morgen sein, ich möchte einfach mal erfahren was für Hürden ich nehmen muss und an was alles zu denken ist.
Wie:
-Kündigung der Versicherungen (wann wäre es am Besten usw
-Ab-/Anmelden (Wie, wo, was ist zu beachten)
-Wie siehts mit bestehenden Verträgen aus (Auto o.ä. das noch abbezahlt wird, welches Auto darf ich überhaupt einführen aufgrund Dieselfahrzeug)?
-Steuerrechnung in der Schweiz?
- Wie lange habe ich Zeit mich um eine Versicherung zu kümmern?
- Gibts in Deutschland auch ne Art Psychiatrische Ambulante Betreuung in der eigenen Wohnung? Hier in der Schweiz nennt man das eine Psychiatrische Spitex.


Für allfällige Antworten wäre ich sehr Froh.

icon_biggrin.gif icon_biggrin.gif
Verfasst am: 11. 12. 19 [15:36]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Guten Tag Säns

Schön dass du unser Forum/Community gefunden hast und bitte informiere dich betr. Auswanderung wie folgt:

- Anspruch auf IV-Rentenzahlungen ausserhalb der Schweiz oder an deine kantonale IV-Stelle
https://www.zas.admin.ch/zas/de/home/particuliers/obligation-d-informer-pour-les-rentiers/quitter-la-suisse/droit-au-paiement-d-une-rente-ai-a-l-etranger.html

- Auslandschweizer-Organisation
https://www.aso.ch/de/beratung/auswandern

Betr. "gibts in Deutschland auch ne Art Psychiatrische Ambulante Betreuung in der eigenen Wohnung" - bitte wende dich diesbezüglich an myhandicap.de

Beste Grüsse
Claudia

Verfasst am: 11. 12. 19 [17:05]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people