Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Treppenlifte?

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
Lotte
Themenersteller
Beiträge: 3
Hallo ihr Lieben,

ich bin Lotte, 69 Jahre alt und eigentlich noch recht fit. Seit ca. 3 Monaten habe ich jedoch immer wieder Schwindelanfälle, die mich im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Gleichgewicht bringen. Mein Arzt sagt, dass das mit meiner Migräne zusammenhängt. Ok, das ist eine Diagnose mit der ich leben kann. icon_wink.gif Ich werde jetzt wieder verstärkt mit Akupunktur anfangen. Das hat eine zeitlang recht gut geholfen. Aber ich finde diese Schwindelanfälle einfach sehr sehr unvorhersehbar und möchte mich keinem unnötigen Risiko oder Überanstrengung mehr aussetzen. Jetzt habe ich überlegt, ob ein Treppenlift nicht eine gute Investition wäre. (Mein Mann und ich leben mit unserer Tochter und ihrer Familie in einem Mehrgenerationenhaus.) Wir leben zwar im Erdgeschoss, aber ich bin recht oft bei meiner Tochter oben und wenn ich auf die Kleinen Acht gebe, möchte ich auch ohne Probleme die Treppe hochkommen. Ich habe mich ein wenig schlau gemacht udn bin auf die Produkte von Lifta aufmerksam geworden, die mir eigentlich recht gut gefallen. Vor allem die Designmöglichkeiten. Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Treppenlift von der Firma gemacht? Danke für eure Mühe
und viele Grüße

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.07.2011 um 17:22.]
Verfasst am: 19. 07. 11 [17:12]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
gully
Beiträge: 145
Ich habe einen Treppenlift von Thyssen. Bin rundherum zufrieden mit Design, Anpassung und Funktion.

Damals stand ein Umbau des Erdgeschosses oder eben ein Treppenlift zur Debatte. Da unsere Treppe eng und verwinkelt ist kam nur ein platzsparendes Einrohrsystem in Frage.

Wie gesagt, sehr saubere Arbeit und absolut gute Beratung. Einen Hinkefuss gibt's dennoch - der Preis! Für unsere Wendeltreppe, 1 Etage, war es schon ein guter, neuer Kleinwagen.

Die ganze Geschichte wäre hier zu lang. http://franks-ataxie und da dann auf der rechten Seite ziemlich oben der Punkt "Umbaumassnahmen" im Menü Handicap.

Gruss Frank

Alle Menschen sind klug - die einen vorher - die anderen nachher
Verfasst am: 19. 07. 11 [18:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Tom_MyHandicap
Beiträge: 1465
Liebe Lotte,

ich habe unseren Fachexperten gebeten, sich um Dein Anliegen zu kümmern. Ich hoffe, er kann Dir mit Erfahrungswerten kommen.

Lieben Gruß,

Tom
MyHandicap

Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte mit Hilfe des Zahlenstrahls oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde. Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen!
Verfasst am: 21. 07. 11 [14:13]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Lotte
Themenersteller
Beiträge: 3
Hallo Tom und Gully,

vielen Dank für eure tollen Antworten! Ich werde mir den Link von dir Gully auf jeden Fall einmal ansehen. Wie du schon sagst, es ist eine immense Investition und da möchte man schon was wirklich Gutes für sein Geld bekommen.
icon_wink.gif
Verfasst am: 21. 07. 11 [16:24]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
schwoeppe
Beiträge: 1
Hallo Lotte.
Die Beratung bei Treppenliften gestaltet sich glaube ich über das Internet immer recht schwierig. es ist sicher gut sich erste Informationen einzuholen, aber für konkretere Fragen zum Einbau bzw. der Wahl des Liftes ist es wahrscheinlich nötig, dass man sich das vor Ort ansieht.

Es gibt ja auch sehr unterschiedliche Formen von Treppen und somit auch von Treppenliften. Neben Lifta gibt es natürlich auch noch andere Anbieter: z.B. hiro.de ist der größte deutsche Hersteller für Treppenlifte, dann gibt es aber auch noch diverse andere Firmen, die gebrauchte Treppenlifte entweder vermieten oder verkaufen. Also ich glaub Angebote gibt es hier sehr viele und es lohnt sich sicher auch zu vergleichen. V.a. wenn es wie in deinem Fall nicht "dringend" ist.
Verfasst am: 21. 07. 11 [16:38]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
AngelaUhlemann
Beiträge: 19
Sehr geehrte Lotte,

wir arbeiten recht eng mit der Firma Lifta zusammen und haben den Treppenlift von Lifta auch schon vielen unserer Kunden empfohlen.

· Es handelt sich bei den Lifta Treppenliften um grundsolide Lifte.
· Mittlerweile kann man bei Lifta sogar ohne Anzahlung finanzieren.
· Die Fa. Lifta erstellt auch kostenfrei und unverbindlich ein Angebot.

Freundliche Grüße

Angela Uhlemann
Verfasst am: 22. 07. 11 [10:29]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
gully
Beiträge: 145
schwoeppe hat geschrieben:

Hallo Lotte.
Die Beratung bei Treppenliften gestaltet sich glaube ich über das Internet immer recht schwierig. es ist sicher gut sich erste Informationen einzuholen, aber für konkretere Fragen zum Einbau bzw. der Wahl des Liftes ist es wahrscheinlich nötig, dass man sich das vor Ort ansieht.

...Neben Lifta gibt es natürlich auch noch andere Anbieter...

Genau richtig! Übers Netz reine Informationen einholen und sich dann von mehreren Anbietern vor Ort beraten lassen.

Die Preise bei meinen Beratungen (lifta, Thyssen, sanimed) waren ähnlich, auch die finanziellen Möglichkeiten. Allein im Design und beim Service unterscheiden sie sich etwas.

Bitte an später denken, ob der Anbieter in ein paar Jahren noch reparieren und warten kann. Gerade bei den Wartungsverträgen gibt es grosse Unterschiede. Einen Gedanken an die Akkus verschwenden - sie sind sehr teuer!

Gruss Frank

Alle Menschen sind klug - die einen vorher - die anderen nachher
Verfasst am: 22. 07. 11 [12:05]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
LiftaTreppenlift
Beiträge: 1
Liebe Lotte,
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Auf unserer Internetseite finden Sie viele nützliche Informationen rund um das Thema Treppenlift. Im Bereich „Über uns-Kundenstimmen“ haben wir Original-Postkarten mit zahlreichen Kundenmeinungen veröffentlicht. Wenn Sie mögen, vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt zu einem Lifta-Kunden in Ihrer Nähe für eine Probefahrt oder zum Gedankenaustausch.

Mit freundlichen Grüßen –Ihr Lifta-Team
Verfasst am: 10. 08. 11 [18:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
normaka
Beiträge: 5
LiftaTreppenlift hat geschrieben:

Liebe Lotte,
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Auf unserer Internetseite finden Sie viele nützliche Informationen rund um das Thema Treppenlift. Im Bereich „Über uns-Kundenstimmen“ haben wir Original-Postkarten mit zahlreichen Kundenmeinungen veröffentlicht. Wenn Sie mögen, vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt zu einem Lifta-Kunden in Ihrer Nähe für eine Probefahrt oder zum Gedankenaustausch.

Mit freundlichen Grüßen –Ihr Lifta-Team




Danke, auch von mir

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.2012 um 14:06.]
Verfasst am: 25. 01. 12 [14:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
porsche007
Beiträge: 1
wenn wer weiterere Infos suchst zu Lifts, der kann ja mal hier schauen, dort kann er Infos über Anbieter finden, und Finanzierens Tipps, wann der Staat was bezahlt oder welche Versicherung wann zahlt
Verfasst am: 18. 04. 12 [09:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people