Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Suche eine Stiftung die ein privat betriebenes Inklusionscafe übernehmen würde. Förderer sind hier v

Topic Status: beantwortet

 » Ausbildung & Beruf
Landesflagge: DE
Ev
Themenersteller
Beiträge: 2
Meine Kontaktdaten Eveline.stadler@myquix.de
Verfasst am: 22. 05. 19 [22:22]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 917
Geht es etwas ausführlicher?

Keiner sollte glauben im Netz anonym zu sein, auch nicht mit TOR!
Verfasst am: 22. 05. 19 [22:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2598
"Förderer sind hier v" (?????)
Bitte auch hier ergänzen, wenn wir versuchen sollen, dir zu helfen.

VG jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 23. 05. 19 [13:47]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Ev
Themenersteller
Beiträge: 2
Vielen Dank für eure Rückmeldung. Es handelt sich um ein gut gehendes Inklusionscafé, 60 Innenplätze und 30 Außenplätze, welche ich privat betreibe. Selbst bin ich im Vorstand Gemeinsam Leben Gemeinsam Lernen tätig, wir unterstützen Menschen mit Behinderung, auch bin ich betroffene Mutter. Da eine große Nachfrage nach mehreren Arbeitsplätzen für behinderte Menschen hier besteht und ich dies privat nicht leisten kann, möchte ich dieses Café einer Stiftung übergeben, um dauerhaft hier eine stabile Institution zu erhalten. Es gibt bereits 2 große Förderer, die sich hier sehr stark einbringen möchten, allerdings geht dies nur bei einer Stiftung, nicht bei mir als Privatperson, was auch verständlich ist. Da ich auch bereits über 50 bin und mittlerweile noch eine pflegebedürftige Schwiegermutter habe, habe ich gemerkt, wie wichtig es ist, dieses Projekt an eine soziale Einrichtung (Stiftung) zu übergeben.
Verfasst am: 23. 05. 19 [21:59]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2598
Danke für die Ergänzung deiner Anfrage.

Viel Glück icon_wink.gif
jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 24. 05. 19 [10:21]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people