Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Sprachgesteuerter Computer, welches System, welcher Fachhandel

Topic Status: offen

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
Computerklaus
Themenersteller
Beiträge: 2
Mein Vater ist nach einem Unfall ab Hals querschnittsgelähmt. Er möchte gerne mit einem sprachgesteuerten Computer arbeiten (Internet, Mails, Telefon). Könne Sie mir sagen, wo ich einen solchen Computer mieten kann und Unterstützung bei der Einarbeitung finde. Die Sanitätshäuser konnten mir nicht weiterhelfen.
Verfasst am: 09. 10. 20 [11:19]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
k.obus
Beiträge: 799
hallo, ob man so einen computer mieten kann weiß ich nicht. wg. unterstützung kann man versuchen über ebay-kleinanzeigen jemanden zu finden.

freundlicher gruß :-)

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
(Autor unbekannt)

Verfasst am: 09. 10. 20 [12:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Helmut60
Beiträge: 715
Sowas sollte man zu allererst mit einem Rehaberater ( der Krankenkasse.... oder ) einer unabhängigen Beratungsstelle z.B. EUTB.de besprechen... sich beraten lassen, denn mitunter bekommt man sowas von der Krankenkasse, oder der Eingliederungshilfe.

icon_smile.gif Helmut

Betroffen ist .....meine Tochter Sonja. Sie hatte im Alter von 2 Wochen eine schwere Meningitis, und ist heute mit 36 J. auf dem Stand von 9 - 15 Monaten. ... sowie meine Frau, Sie hat eine schw. Psychose... und zu guter letzt ich selbst....100 % schwerbehindert.
Verfasst am: 09. 10. 20 [14:49]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
tündi
Beiträge: 256
Hallo Computerclaus,
man kann auch auf einen normalen Computer einen sogenannten "clickmaster" aufspielen und durch diese virtuelle Tastatur alle Funktionen des Computers über einen Reflexionspunkt, denn man auf eine Brille kleben kann, durch den Kopf bedienen.
Ein Freund, der durch MS, nur noch den Kopf bewegen kann, bedient seinen Computer (Internet, Mail, Telefon) auf diese Weise. Er hat es damals selbst bezahlt, aber eigentlich weil er zu ungeduldig war, auf die Genehmigung der Krankenkasse zu warten. Diese hätte es ohne weiteres übernommen.
Dies als weitere Möglichkeit - bei sprachgesteuerten Computern kenne ich mich nicht aus.
Alles Gute Tündi
Verfasst am: 09. 10. 20 [21:50]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
k.obus
Beiträge: 799
danke tündi icon_wink.gif also erst einmal die KK direkt fragen.

freundlicher gruß :-)

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
(Autor unbekannt)

Verfasst am: 10. 10. 20 [11:41]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
k.obus
Beiträge: 799
@computerklaus, konnte man dir bei der kk weiterhelfen?

freundlicher gruß :-)

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
(Autor unbekannt)

Verfasst am: 19. 10. 20 [08:26]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Computerklaus
Themenersteller
Beiträge: 2
Hallo! Vielen Dank für die vielen nützlichen Infos.
Habe bei der KK angefragt, die Kosten werden voraussichtlich übernommen. Ich habe auch eine Firma (Rehavista) gefunden, die einen Computer stellt (leihen und kaufen möglich). Gruß
Verfasst am: 19. 10. 20 [16:49]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
k.obus
Beiträge: 799
super icon_wink.gif danke für die rückmeldung.

freundlicher gruß :-)

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
(Autor unbekannt)

Verfasst am: 19. 10. 20 [18:17]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people