Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Schwerhörig mit Beruf

Topic Status: beantwortet

 » Ausbildung & Beruf
Landesflagge: CH
holldi
Themenersteller
Beiträge: 1
Ich bin 36 jährig, Mutter und eine Teilzeitarbeit in einer kleinen Coop Filiale. Da ich hochgradig Schwerhörig bin , raten meine Ärzte das ich mit dem Verkauf aufhören soll. Das sei nicht gut für mich. Was meint Ihr? Ich mache meinen Beruf schon 20 Jahren und sehr gern. Wenn ich dan mal ein CI habe kann ich dan normal weiter arbeiten oder geht das nicht mehr. Ich habe erst seit 7 Jahren die Hörgeräte und werde immer mit verschiedene Sachen konfortiert und jeder sagt was anderes. Besten Dank.
Verfasst am: 13. 01. 19 [20:49]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Claudia_Myhandicap
Beiträge: 142
Guten Tag holldi

Herzlich willkommen in unserem Forum/Community und schön, dass du uns gefunden hast.

Zu den psychologischen Aspekten deiner Schwerhörigkeit kann ich dir leider keine Antwort geben.

Aber du findest Erfahrungsaustausche rund um das CI-Cochlea Implantat unter:
https://dcig-forum.de/forum/index.php?board/40-erfahrungsberichte-zum-ci/

Weitere Informationen findest du auch unter:
- MyHandicap - https://www.myhandicap.ch/gesundheit/sinnesbehinderung/hoerbehinderung/
- Organisation für Menschen mit Hörproblemen - http://www.pro-audito.ch
- sonos – Schweizerischer Hörbehindertenverband: Hörbehinderung und Arbeit - https://hoerbehindert.ch/dienstleistung/angebote/hoerbehinderung-und-arbeit

Hoffe dir hiermit weitergeholfen zu haben und wünsche dir einen gute Wuchestart.

Beste Grüsse
Claudia
Verfasst am: 14. 01. 19 [09:28]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people