Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Planaufschlagsverteilung für Schwerbehinderte im Vertrieb. Wer kennt sich damit aus? Danke.

Topic Status: beantwortet

 » Ausbildung & Beruf
Landesflagge: DE
helpdisa
Beiträge: 3
Der Vollständigkeit halber sowie zur Klärung bezüglich des Geltungsbereiches des § 84 SGB möchte ich nochmals auf die Thematik des angesprochenen Personenkreises des § 84 eingehen.

Vorab sei festgehalten, dass das SGB IX am 01. Juli 2001 wirksam wurde. Zu diesem Zeitpunkt gab es, unverändert zu heute, den § 84 Abs. 1. Mit Wirkung vom 01. Mai 2004 kam Absatz 2 hinzu.

Schenkt man dem Nomos Kommentar zum SGB IX (Hrsg. Dau/Düwell/Joussen – 4. Auflage 2014) Glauben, sieht es bezüglich des Geltungsbereiches des § 84 Abs. 1 (Prävention) wie folgt aus:

Zu § 84 Abs.1 SGB IX Geltungsbereich / Geschützter Personenkreis:
Kommentarauszug Beginn --- Zielgruppe dieser Prävention sind ausschließlich schwerbehinderte und diesen nach § 2 Abs. 3 gleichgestellte behinderte Beschäftigte. Das ergibt sich aus § 68 Abs. 1. Nach dieser Vorschrift gilt die im Teil 2 des SGB IX angesiedelte Norm des § 84 Abs. 1 „für schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen“. Abs. 1 Satz 1 bestätigt diesen persönlichen Geltungsbereich der Norm durch das an den Arbeitgeber gerichtete Gebot, neben Betriebsrat oder Personalrat stets auch die SBV und das Integrationsamt einzuschalten: Diese haben nur für diesen Personenkreis eine Zuständigkeit. Da der Gesetzgeber diese Stellen nur beteiligt, wenn sie zuständig sind, ist daraus zu schließen, dass anders als im Klärungsverfahren nach Abs. 2 hier nur schwerbehinderte und diesen nach § 2 Abs. 3 gleichgestellte behinderte Beschäftigte durch das Verfahren geschützt werden sollen … --- Kommentarauszug Ende

Meine Schlussfolgerung hieraus: der Abs. 1 des § 84 SGB IX bezieht sich ausschließlich auf schwerbehinderte und gleichgestellte Mitarbeiter. Abs. 2 hingegen gilt für alle Mitarbeiter, egal ob behindert oder nicht.

Lasst mich nun den „Ausflug, weg vom eigentlichen Thema“ beenden und Euch ein schönes Wochenende wünschen.

Herzliche Grüße „helpdisa“
Verfasst am: 20. 10. 17 [10:26]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people