Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Pimp you Chair...

Topic Status: beantwortet

 » Plauderecke
Gelöschter Benutzer


Hallo ady,


wie kommt man denn an soviele Rollstühle?

LG Kerstin

Egal wo Du jetzt bist GUIDO, ruh in Frieden und hoffentlich ohne Schmerzen!

Wenn man der Vergangenheit nachtrauert und darüber die Zukunft vergisst, hat man schon verloren !
Verfasst am: 29. 12. 09 [22:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
isa01
Beiträge: 589
Frohes neues Jahr an alle!!

Hallo Narun,

mir wollten sie meinen Rolli hier in der Klinik pimpen. Und zwar mit einem Tropfständer icon_frown.gif damit ich mich bewegen kann, während die Infusion läuft. Schaffe es halt nicht den Ständer und meinen Rolli zu bewegen. Was die hier für Ideen hatten (Lach).

Aber Gott sei Dank ging das nicht! Haben keine Stelle gefunden an der der Ständer zu befestigen war!!

Lieben Gru´ß Andrea



Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.
(Niccolò Machiavelli)
Dateianhang

Staender_alleine1[1].jpg (Typ: image/pjpeg, Größe: 10.29 Kilobyte) — 358 mal heruntergeladen
Verfasst am: 01. 01. 10 [10:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Magic
Beiträge: 1201
@Justin habe 110ner Leuchträder die sind auf Kopfstein nicht schlecht,zudem ist mein Rolli kippelig eingestellt so das vorne nicht soviel Gewicht auf den Rädern ist.Die Vorderräder vom Helium sind schon toll laufen sehr leicht.Goltz hat die tollen Räder mit den Ketten und Bändern,sehen toll aus nur für extreme wie mich sind die wohl nicht gedacht.Von Sopur gibt es auch eine verstellbare Achse von 0 bis 10 Gead,bei Küschal auch.LG Erich
Verfasst am: 01. 01. 10 [15:50]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KarinM
Beiträge: 5622
Hallo Erich,

bist Du sicher das Sopur diese verstellbare Achse noch im Sortiment hat? Als ich 2006 meinen Argon bekam sagt man mir, man hätte sie wegen technischer Mängel ausgemustert.
Bisher war mir nur bekannt das Küschall sie noch hat. Küschall hat ja auch noch die guten Bremsen, die ganz unterm Sitz verschwinden.

Gruß Karin

Poweruserin, Expertin für Medizin & Gesundheit


Das Leben ist schön, so wie es ist. (-:
Verfasst am: 01. 01. 10 [16:18]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ady
Beiträge: 143
kleine1964 schrieb:



Hallo ady,


wie kommt man denn an soviele Rollstühle?

LG Kerstin



Hallo Kerstin,

eigentlich ganz einfach.....*grins*

meinen Pro aktiv (outdoor) hat mir meine KK voll bezahlt,
meinen Pro aktiv (indoor) hat mir das Integrationsamt finanziert (ich bin ja voll berufstätig und habe dort einen Antrag auf Kostenübernahme gestellt.... dieser Rollstuhl war auch der teuerste von allen, weil ich ALLES bezahlt bekommen habe: von abnehmbaren Vorderrädern bis hin zum Handverschweißen des ganzen Rollis inkl. einer großen Reperaturtasche mit allem Werkzeug, was man so brauchen könnte... icon_smile.gif )
und meinen dritten Rolli (den von Küschall) habe ich mir selbst gekauft, weil ich ja einen für die Wohnung auch brauche. Hinterher stellte sich heraus, dass die KK das irgendwie falsch verstanden hatte und mir sagte, dass sie den sonst auch bezahlt hätte ... aber da hatte ich ihn schon eine Weile und rückwirkend machen die das nicht.
Auf jeden Fall komme ich mit den dreien gut zurecht..... und ich hatte auch einen super tollen Fachmann, der mir die Rollis so angepasst hat, dass ich gut damit zurecht komme. Da habe ich wohl echt Glück gehabt! *freu*


Liebe Grüße, Andrea und die helfende Bente (Assistenzhund)
Verfasst am: 01. 01. 10 [20:12]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Magic
Beiträge: 1201
hallo Karin ob die verstellbare Achse noch gebaut wird weis ich nicht,ich hab noch einen Sopur mit so einer Achse am Handbike,die ist aber umständlicher als die vom Küschal.§Rollis ist doch normal grins.Hab das anders gemacht als ady,in der Reha hab ich mir als erstes den starren K4 mit verstellbarer Achse verschreiben lassen,hab die Achse genehmigt bekommen um eventuell Rolli Baketball zu spielen.Als ich daheim war hab ich mir den Traveler verschreiben lassen weil ich den K4 nicht verladen konnte,zwinker.Den Sopur hab ich günstig geschossen,E-bay macht das manchmal möglich,oder Hilfsmittelbörse.Dann hab ich noch einen elektrischen Stehrolli als Stehtrainer,und nen E-Rolli hab ich auch wegen meinem kaputten rechten Arm.Die E-Rollis haben aber viel arbeit gekostet,teilweise 1Jahr kampf.LG Erich
Verfasst am: 02. 01. 10 [01:03]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
ady schrieb:

kleine1964 schrieb:



Hallo ady,


wie kommt man denn an soviele Rollstühle?

LG Kerstin



Hallo Kerstin,

eigentlich ganz einfach.....*grins*

meinen Pro aktiv (outdoor) hat mir meine KK voll bezahlt,
meinen Pro aktiv (indoor) hat mir das Integrationsamt finanziert (ich bin ja voll berufstätig und habe dort einen Antrag auf Kostenübernahme gestellt.... dieser Rollstuhl war auch der teuerste von allen, weil ich ALLES bezahlt bekommen habe: von abnehmbaren Vorderrädern bis hin zum Handverschweißen des ganzen Rollis inkl. einer großen Reperaturtasche mit allem Werkzeug, was man so brauchen könnte... icon_smile.gif )
und meinen dritten Rolli (den von Küschall) habe ich mir selbst gekauft, weil ich ja einen für die Wohnung auch brauche. Hinterher stellte sich heraus, dass die KK das irgendwie falsch verstanden hatte und mir sagte, dass sie den sonst auch bezahlt hätte ... aber da hatte ich ihn schon eine Weile und rückwirkend machen die das nicht.
Auf jeden Fall komme ich mit den dreien gut zurecht..... und ich hatte auch einen super tollen Fachmann, der mir die Rollis so angepasst hat, dass ich gut damit zurecht komme. Da habe ich wohl echt Glück gehabt! *freu*




Hallo Andrea,

freu mich, das Du so gut versorgt bist.

Ja, ich denke auch, das ein guter Fachmann notwendig ist.

LG Kerstin

Egal wo Du jetzt bist GUIDO, ruh in Frieden und hoffentlich ohne Schmerzen!

Wenn man der Vergangenheit nachtrauert und darüber die Zukunft vergisst, hat man schon verloren !
Verfasst am: 05. 01. 10 [16:51]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Cookie_monster
Beiträge: 201
Meine Lieblingskollegin hat mir heute als verspätetes Weihnachtsgeschenk einen netten "Rückensticker" für meinen Rolli geschenkt- zu bewundern vorerst in meinem Ava *g*
(Und wenn ich im Umzugschaos das Ladekabel meiner Cam wieder finde gibts ein Originalbild.)

Vorsicht- nachgewiesener Dachschaden.
Wer Beiträge zu ernst nimmt ist selbst Schuld ;-P
Verfasst am: 06. 01. 10 [21:36]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people