Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Petition Zum Thema Kartenbestellung für Menschen mit Körperlichen Behinderungen

Topic Status: beantwortet

 » Sport & Freizeit
Landesflagge: DE
david_schnelle
Themenersteller
Beiträge: 3
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich weiß nicht, inwieweit Sie sich mit dem Thema "Kartenbestellung für Menschen mit Körperlichen Behinderungen" auseinandergesetzt haben.

Es ist momentan so, dass die Rollstuhlfahrerkarten für sämtliche Veranstaltungen entweder persönlich beim Veranstalter abgeholt werden müssen oder über extra 0180x-Hotline's bestellt werden müssen. Diese ist
a) nie dieselbe
b) immer besetzt

es gibt keine gesetzliche Regelung darüber, wie die Veranstalter die Tickets verkaufen sollen, bzw. kann man (als Rollstuhlfahrer) nicht einfach Onlinetickets kaufen.

Ich habe seit kurzen eine Petition laufen, in der ich fordere, dass die Rollitickets auch über die Onlineticketbörsen bestellt werden sollten.

Ich möchte Sie fragen, ob Sie die Petition unterschreiben würden.

Bei fragen, können Sie mir gerne eine Mail schreiben bzw. mich telefonisch kontaktieren.

Anbei noch der Link zur Petition: https://www.openpetition.de/petition/online/eintrittskarten-fuer-rollstuhlfahrer-sollen-auch-onlinen-angeboten-werden[/url]
Dateianhang

unterschriftenformular.eintrittskarten-fuer-rollstuhlfahrer-sollen-auch-onlinen-angeboten-werden_de_DE.utf8.pdf (Typ: application/pdf, Größe: 541.68 Kilobyte) — 31 mal heruntergeladen
Verfasst am: 17. 06. 19 [13:50]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1046
Sehe keine Notwendigkeit in der Petition, es gibt wirklich wichtigere Probleme für Behinderte.

Keiner sollte glauben im Netz anonym zu sein, auch nicht mit TOR!
Verfasst am: 17. 06. 19 [14:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
eva2019
Beiträge: 171
idur65 hat geschrieben:

Sehe keine Notwendigkeit in der Petition, es gibt wirklich wichtigere Probleme für Behinderte.

Der Satz könnte von mir sein icon_wink.gif
Verfasst am: 17. 06. 19 [17:12]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2642
Von mir auch icon_smile.gif
@ David, deinen link kann man außerdem nicht anklicken.

jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 18. 06. 19 [10:56]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
renichur
Beiträge: 313
@ David

Gute Sache! Es gibt so vieles, was uns behindert.
Das gesetzliche zu regeln, halte ich für unrealistisch, aber Aufmerksamkeit für den Umstand an sich zu generieren, ist super!
Danke.

Ich bin auch oft davon betroffen und damit ist es ja meist nicht getan. Wenn man dann feststellt, dass die Umsetzung schlichtweg zu umständlich und aufwendig ist, muss man sich oft noch diskriminierende Sprüche anhören. Da sitzen eben minder begabte Menschen am Telefon, denen es an Intellekt, ergo auch Empathie fehlt.
Verfasst am: 22. 06. 19 [12:11]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people