Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Nützliche Arbeit schaffen

Topic Status: beantwortet

 » Plauderecke
Landesflagge: CH
Fröschli89
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo ihr Lieben
Ich habe seit kurzem meinen Job gewechselt und bin jetzt Betreuerin in einem Heim für geistig Behinderte.
Da wir auch an Märkte gehen, möchte ich produktive, verkäufliche Produkte ,,herstellen" und das möglichst NUR mit meinen Klienten. (wenig Hilfe von Betreuern)
Da wir aber in den Ateliers eher die ,,schwächeren" Klienten haben, zeigt sich vieles sehr schwierig und ich bin ratlos.
Ausmalen von vorgedruckten Sachen wie Mandalas geht bei den meisten. Auch das Sägen mit einer eingespannten Säge ist für einzelne kein Problem.
Ich habe einen Knopf und momentan keine Ideen für neue Produkte, welche nicht schon von meinen Kollegen angeboten werden.

Habt Ihr da ein paar Ideen?
Verfasst am: 17. 10. 17 [09:08]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo,

viele Interessante Tätigkeiten kannst du dir aus den verschiedensten für Sensibilitäts- & Motoriktherapien ableiten.
z.B. Knüpfen von Makrameeknoten oder Bänder, Malerei (Postkartenmalerei, Glasmalerei von Flaschen,Gläsern usw.), Korbflechterei (Körbchen und Tabletts), Tonarbeiten (Figuren und Behältnisse), , Kerzengießen oder Kerzenziehen, Blumenbinderei / Gestecke ...usw.

Da gibt es eine Menge... in den verschiedensten Ausfertigungen, die man machen kann... der Fantasie sind da wohl keine Grenzen gesteckt.

Gruß
rollispeedy

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
-Jean-Jacques Rousseau-
Verfasst am: 17. 10. 17 [13:57]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Kohlrabi
Beiträge: 303


Hallo

Der Herbst bietet eine bunte Palette zum Sammeln, Trocknen, Pressen, Zusammenkleben, Aufkleben, in doppelklebe Folie Bilder präsentieren etc.

Erst mal damit begonnen und dann entgeht dir keine Jdee.

Viel Spass und gutes Gelingen
Verfasst am: 17. 10. 17 [14:18]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
MyHandicap Engagementsiegel
colores
Beiträge: 2098
Bei uns in der Gegend gibt es gleich 2 Behinderten Werkstätte die sehr schlaue Sachen herstellen . da ist die Stiftung Bühl in Wädenswil oder Humanitas in Horgen dort heisst der Chef Rico Huber und der kennt mich .
Verfasst am: 19. 10. 17 [10:25]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
plz3
Beiträge: 15
Ja, weiß was. Macht keiner: verpresstes POPCORN bzw. POPCORNPACK
Gepresstes Popcorn mit Inhaltseinlagen wie Cola. Auch als Umverpackung für Allerlei. Besteht aus zwei gegeneinander gestellte Hälften = easy to grab for kids - comfortable to hold for adults. No more crumbing fingers/-rustling sounds in the movie theatre! Bröselt fast nicht. Schmeckt und ißt sich viel cultiger!
Einfach herstellbar in Pressform. Einmaliger Andruck ausreichend. Also loses heißes Popcorn rein, drücken und fertig icon_smile.gif
Veröffentlichungen z.B. RTL & IENA, Märkische Allgemeine, Gastgewerbe aktuell. USA: INC Incorporated - Pressed Popcorn Bar. PCT/1998/16: PCT Gazette, Weekly Issue No.16 International Application/Publication WO 98/16122 sowie weitere Form- und Schutzanmeldungen beim Patentamt.
Ich würde es gerne auf dem Markt sehen. Also alles: Herstellung bis Vertrieb durch euch dann möglich! Details bei Interesse.
PS: egal was rein kommt, man kann die Umverpackung immer auf essen bzw. Kompostieren etc.
Mail mich einfach an...
PS: Bilder und auch andere einfach her zu stellende Innovationen wie z.B. Turbomausefalle, Actionkegelbahn für Kinder usw.[www.action-produkt.de]

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 20.07.2018 um 21:21.]
Verfasst am: 20. 07. 18 [21:20]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people