Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Nach Hirnblutung und drei Operationen Schwindelanfälle, was kann ich tun?

Topic Status: beantwortet

 » Psychische Erkrankungen & Therapien
Landesflagge: CH
Rofu2
Themenersteller
Beiträge: 1
2008 hatte ich eine Hirnblutung. Im selben Jahr zwei Hirnoperationen. 2010 kam dann die dritte Hirnoperation. Im Spital eine postoperative Meningitis aufgelesen. Seither leide ich an Schwindelproblemen je nach Kopfbewegung. Zwei erfolglose Therapien und jetzt die ärztliche Aussage; (Wir können ihnen nicht helfen, sie müssen damit leben). Leider kann ich damit nicht leben.
Verfasst am: 13. 11. 12 [18:54]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Blitz
Beiträge: 342
Versuch es bei einen andern Arzt.
Vieleicht findet der was.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.2012 um 19:16.]

Ein Mensch mit besonderen Bedürfnissen
Verfasst am: 13. 11. 12 [19:13]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Justin
Beiträge: 6629
Hallo Rofu2,

zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast icon_smile.gif

Ich denke auch, dass Du dir zunächst eine zweite Meinung einholen solltest.

Lass uns gerne an dieser Stelle wissen, wie es bei Dir weitergeht.

Wenn wir Dich in irgendeiner Form unterstützen können, zögere bitte nicht, uns anzusprechen.

Beste Grüße, Justin
MyHandicap
Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde.
Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen! ******
Verfasst am: 13. 11. 12 [19:19]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people