Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Muß meine Freundin bei der Witwenrente die Aufwandentschädigung für die stundenweise VHP angeben?

Topic Status: beantwortet

 » Recht & Soziales
Landesflagge: DE
Nordlichter
Themenersteller
Beiträge: 2
Muß meine Freundin bei der Witwenrente die Aufwandentschädigung für die stundenweise Verhinderungspflege angeben? Ca 40€/Monat. Gelesen habe ich, das das keine Besachtung findet. Ehe sie jetzt ein Problem bekommt. Sie bekommt sonst noch selbst EU-Rente.
Verfasst am: 01. 03. 19 [05:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 574
Nein, das muß nicht angegeben werden so lange sie es nicht gewerblich macht.

Sicher würdest auch du dich freuen wenn du auf deine Antworten eine Reaktion bekommst, das spornt an weiter zu helfen und man freut sich wenn man helfen konnte!
Verfasst am: 01. 03. 19 [08:47]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Nordlichter
Themenersteller
Beiträge: 2
Dankeschön für die schnelle Info icon_smile.gif)

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.2019 um 10:44.]
Verfasst am: 01. 03. 19 [10:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people