Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Mann hat GdB100, MZ:B u. G - KFZ-St.-Ermäßg. ab Ausst.datum (7.9.2017) o. ab Antrag Zoll?

Topic Status: beantwortet

 » Recht & Soziales
Landesflagge: DE
Tinadess
Themenersteller
Beiträge: 6
grün/orangen Ausweis heute (4.1.1icon_cool.gif per Post erhalten (mit Gültigkeit ab 7.9.17 unbefristet) - Widerspruch erfolgte im Juni 17 - ab wann besteht Recht auf 50% KFZ-St.-Ermäßigung?
Antrag auf Ausstell. Beiblatt z. Vorlage b. Hauptzollamt schicke ich morgen an Landesverw.Amt Halle.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.2018 um 17:49.]
Verfasst am: 05. 01. 18 [17:47]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
volkerWG
Beiträge: 2
Hallo,
bei der KFZ-Steuer gilt es zu beachten: die Ermäßigung wird in den Fahrzeugschein eingetragen. Fahrten mit dem KFZ die nicht durch den Behinderten selbst oder in dessen Sinne gemacht werden gelten bei Kontrolle als Steuerhinterziehung.

Glück gehabt das ich noch lebe
Verfasst am: 03. 03. 19 [09:49]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people