Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Können die alten Möbel von der Spedtition nach dem Kauf neuer M. entsorgt werden?

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
Blumen568wiese622711
Themenersteller
Beiträge: 1
Wir planen neue Sitzmöbel zu kaufen. Wir wissen aber nicht, wohin mit den alten Möbeln. Nimmt die Spedition die alten Möbel mit oder müssen wir auf den Sperrmülltag warten?
Verfasst am: 18. 11. 19 [18:04]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Helmut60
Beiträge: 715
Dat is wohl mit mit der Musik...... Wer sie bestellt, zahlt. Oder wie bei Nutella..... Nur da wo Nutella drauf steht, is auch Nutella drin..... Oder.... wenn man mit dem Lieferanten nachweislich vereinbart hat, dat die die alten Möbel mitnehmen... tun die dat..... wenn nich..... sollte man da rechtzeitig klären.

icon_smile.gif Helmut

Betroffen ist .....meine Tochter Sonja. Sie hatte im Alter von 2 Wochen eine schwere Meningitis, und ist heute mit 36 J. auf dem Stand von 9 - 15 Monaten. ... sowie meine Frau, Sie hat eine schw. Psychose... und zu guter letzt ich selbst....100 % schwerbehindert.
Verfasst am: 18. 11. 19 [18:44]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1871
Blumen568wiese622711 hat geschrieben:

Wir planen neue Sitzmöbel zu kaufen. Wir wissen aber nicht, wohin mit den alten Möbeln. Nimmt die Spedition die alten Möbel mit oder müssen wir auf den Sperrmülltag warten?


Die Spedition liefert nur im Auftrag des Möbelhauses. Es gibt Möbelhäuser die selber liefern und auch Altmöbel mitnehmen, die sind aber selten.
Früh genug einen Sperrmüll -Termin machen und ab damit.

Gruß idur

Wie man in den Wald ruft so schallt es zurück!
Verfasst am: 18. 11. 19 [18:55]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Waldi14
Beiträge: 146
Gute Nachrichten aus der Service-Wüste. Und wie schon beschrieben:

Hier ein Beispiel von O**O:

Bei der Speditionslieferung von Sofas, Couches oder Sesseln nimmt Hermes dein gebrauchtes Polstermöbel gegen Aufpreis von 12,50€ je Sitzplatz mit und entsorgt dieses für dich. Du zahlst einfach direkt bei der Lieferung beim Hermes Team in bar.
Sag uns bitte bei der Abstimmung eines Liefertermins Bescheid, wenn du den Service nutzen möchtest. Bei einer 24-Stunden-Lieferung ruft dich Hermes am Abend vor der Lieferung an. Bei einer Standard-Lieferung erhältst du eine schriftliche Info mit der Telefonnummer des Depots. Bitte rufe dort an, wenn dein altes Polstermöbel mitgenommen werden soll.

Und auch der Billy-Schwede bewegt sich.

Also nachfragen - und nur das Komplettpaket bestellen.

Gue Wahl wünscht waldi
Verfasst am: 19. 11. 19 [12:11]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people