Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Klinik spezialisiert für Angstzustände

Topic Status: beantwortet

 » Psychische Erkrankungen & Therapien
Landesflagge: CH
momo88
Themenersteller
Beiträge: 4
Hallo erstmal

Ich 25ig, leide seit nun 7 jahren unter Panikstörung mit Agoraphopie.

Ich habe unzählige Sachen ausprobiert, KVT, Gesprächstera, Medis, EFT, Akupunktur und und und war auch schon in einer Klinik leider kam ich auf die geschlossene Jugendstation (schlössli) und dort konnte man mir überhaupt nicht helfen im gegenteil, ich war irgendwie die Ansprechperson für alle die Probleme hatten, was mir nicht geholfen hat natürlich.

Nun bin ich auf der Suche nach einer Klinik die sich spezialisiert haben auf Angst, bis jetzt fand ich aber nur die Klinik Schlosstal in Winterthur, Leider ist das für mich keine Option weil man dort alles in Gruppen machen muss und das geht leider nicht.

Kennt irgendjemand eine Klinik die spezialisiert sind?
PS: bin IV Rentner daher keine Privat Kliniken (kann ich nicht zahlen)

Freue mich auf jede Antwort und jeden Tipp was ich noch machen kann.

Vielen Dank

momo88

Denke nie, Regentage sind doof,
es sind die einzigsten Tage,
an denen man mit erhobenen Kopf weinen kann........
Verfasst am: 25. 06. 13 [11:41]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Justin
Beiträge: 6629
Hallo momo88,

zunächst einmal herzlich willkommen in der Community! Schön, dass Du MyHandicap gefunden hast icon_smile.gif
Eine Übersicht, wie das bei uns funktioniert, bietet dieses kurze Video (selbstverständlich auch mit Untertiteln): http://www.myhandicap.de/guided-tour.html

Dein Anliegen habe ich an die Kollegen in der Schweiz weitergeleitet. Bitte hab ein klein wenig Geduld.


Beste Grüße, Justin
MyHandicap
Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde.
Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen! ******
Verfasst am: 25. 06. 13 [13:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Simon_MyHandicap
Beiträge: 459
Hallo momo88

Auch von meiner Seite noch ein herzliches Willkommmen in der MyHandicap-Community.

Ich gehe mal davon aus, dass du allgemein ganze Schweiz versichert bist. Dass bedeutet, dass du dich innerhalb der ganzen Schweiz standardmässig, also allgemein, therapieren lassen kannst.

Ich habe noch mit einer langjährigen Chefarztsekretärin gesprochen. Du kannst in allen kantonalen Psychiatrien der Schweiz, welche Psychotherapien anbieten, deine Angststörung therapieren lassen.

Wichtig ist sicherlich, dass du dich wohl fühlst in der entsprechenden Klinik. Am besten informierst du dich mal auf:

http://www.spitaeler.ch/

Viel Gutes habe ich schon von der Klinik in Wil und Littenheid gehört. Dies hat aber auch damit zu tun, da diese in meiner Gegend sind.

Also am besten mal informieren und mit dem entsprechendem Klinikpersonal mal reden.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. Ich wünsche Dir alles Gute!

Liebe Grüsse

Simon, MyHandicap
Verfasst am: 26. 06. 13 [11:05]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
momo88
Themenersteller
Beiträge: 4
hallo justin und simon

Vielen Dank für eure schnelle Antwort das gibt schon mal plus punkte für die seite das man nicht ewig warten muss spitze icon_smile.gif ( bin mir aus foren anderes gewohnt)


Ja bin alg. Versichert aber zuweit sollte es dennoch nicht sein da ich selbst nicht autofahre und an Öv ist gar nicht zu denken. Aber wenn hier von Wil SG die rede ist is das super, werde mir die Klinik auf jedenfall mal genauer anschauen, und bedank mich schon jetzt für denn Tipp.

Liebe grüsse
momo




[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.2013 um 16:04.]

Denke nie, Regentage sind doof,
es sind die einzigsten Tage,
an denen man mit erhobenen Kopf weinen kann........
Verfasst am: 26. 06. 13 [11:56]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
momo88
Themenersteller
Beiträge: 4
Nochmals Hi Simon

War gerade am nachschauen wegen der Klinik die du mir genannt hast, leider sind die wie das Schlössl von der Cilienia Gruppe, habe Angst das dort das selbe wieder passiert wie es im Schlössli der Fall war.

Denke nie, Regentage sind doof,
es sind die einzigsten Tage,
an denen man mit erhobenen Kopf weinen kann........
Verfasst am: 26. 06. 13 [16:07]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Simon_MyHandicap
Beiträge: 459
Hallo momo88

Die Psychiatrische Klinik in Wil SG gehört nicht zu der Clienia-Gruppe. Wenn du schlechte Erfahrungen mit dieser privaten Gruppe gemacht hast, kann ich gut nachvollziehen, dass du dich nicht nochmals bei ihnen therapien lassen willst.

Nebst der Klinik in Wil SG gibt es aber noch viele weitere kantonalen Kliniken, die du unter http://www.spitaeler.ch/ findest.

Ich wünsche Dir eine gute Woche! icon_biggrin.gif

Liebe Grüsse

Simon, MyHandicap
Verfasst am: 01. 07. 13 [14:32]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people