Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Kleine, leichte, belastbare Klapprampe gesucht

Topic Status: beantwortet

 » Suche & Biete
Gelöschter Benutzer
Suche also eine solche Rampe, (klein, leicht, belastbar).
S-Bahn München und Berlin haben sie im Betrieb:

http://www.nahverkehr-mitteldeutschland.de/galerien_sonder/angucken.php?seite=14&dsg=2

Gibt´s sie irgendwo im Verkauf? DB gibt da keine Auskunft, nicht telefonisch und nicht per Mail; übermittelt die Anfrage auch nicht an kompetente Ansprechpartner weiter. Wer weiß mehr?

lg, yvonne
Dateianhang

Rollstuhl_Rampe.JPG (Typ: image/jpeg, Größe: 263.53 Kilobyte) — 70 mal heruntergeladen
Verfasst am: 17. 10. 17 [23:30]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo Yvonne,
habe hier was ähnliches gefunden:
https://rampenshop.de/epages/6b837aca-096e-4fd5-ba83-f5e2c1b4b326.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/6b837aca-096e-4fd5-ba83-f5e2c1b4b326/Categories/Category3
Horrorpreise wie alles für Kranke und Schwerbehinderte.
Gruß Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 17. 10. 17 [23:55]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Wooow, das ist schon ziemlich nahe dran, aber noch zu groß für die Tasche und zu schmal für den e_Rolli. Die 2x klappbare mobile Rampe (mit 4 Flächen) von der DB ist breiter für die Räder und doch schmäler für die Tasche und ist belastbar bis 350 kg.
Man möchte ja auch noch 2 Tüten Lebensmittel dran hängen können... u.ä.
Ich kann die Rampe auch nicht Milimeter genau treffen; kann wg. Tisch nicht nach unten sehen.
Teuer, ja... wenn man bedenkt, dass evtl. in einem Jahr auch an anderen U-Bahn Haltestellen Erhebungen gemacht werden, damit man rein kommen kann.
hippy, ganz lieben Dank!

Eisenbahner sind auch gefragt icon_wink.gif So was geht auch mal kaputt und wird abgeschrieben. Die Reparatur wäre doch nicht so teuer ;o) Jemand muss doch wissen, wo die Rampen für S-Bahn gebaut werden.
Wenn ich hier den Anbieter anschreibe, würde er evtl. als Extraanfertigung noch mehr verlangen icon_frown.gif
Und noch die Steuer dazu ...
Bitte weiterhin die Augen offen halten icon_smile.gif dankeeee
lg, yvonne
Verfasst am: 18. 10. 17 [22:52]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo Hippi,
ich habe jetzt die Klapprampen verglichen – zu Hause habe ich ja eine Klapprampe, die aber 60x80 cm groß ist, d.h. einmal geklappt 60x40 cm und ist doch zu groß um sie mitführen zu können. Die Rampe, die du gefunden hast ist ja noch 10 cm länger. Dafür bräuchte ich ja einen extra Gepäckträger … Horrorpreise, ja.

Nun wird die S-Bahn Stammstrecke in München erneuert und in die U-Bahn komme ich nicht rein. Es kann auch mal sein, dass ich rein komme und nicht mehr raus (umgekehrt eher nicht)...
Eine DB-Angestellte hat ziemlich gezielt umschrieben, dass ich zu Hause bleiben soll... "es lässt sich alles per PC erledigen". Egal, was ich sagen würde, sie würde erwidern: „aber….“ Aber Sie können bei DB anrufen… habe ich schon…aber Sie können eine Mail schicken… habe ich schon… aber Sie können sich die Waschmaschinen am PC anschauen… habe ich schon… Sie können eine Fremdfirma beauftragen, die für Sie Besorgungen macht, zu Ämtern geht (die Jungs aus Höhle der Löwen)… Sie brauchen doch nur eine Vollmacht geben… aber hallo… will noch Jemand meine PIN für den Geldautomat haben? Die Dame stand mit einem Kollegen an dem kaputten Lift… WOZU?
lg
Verfasst am: 22. 10. 17 [20:34]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo Yvonne,
es ist empörend und dumm was der DB-Angestellte da von sich gibt. Ich hätte ihm glatt angeboten zu tauschen.
Manchmal wünsche ich solchen Leuten daß sie selbst betroffen sind. Das sind dann aber die die am meisten brüllen und fordern würden.
Ich bin wütend über soviel Ignoranz.
Ich wünsche dir alles Gute.
Gruß Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 25. 10. 17 [09:03]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people