Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Keine Info über Antworten per Mail

Topic Status: beantwortet

 » Foren Support (technische Fragen zum Forum)
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KatrinHH
Themenersteller
Beiträge: 1043
Hallo,

ich weiß nicht, ob es nur mir so geht.
Mir ist aufgefallen, dass ich keine Benachrichtigung mehr über Antworten in mein privates Mailfach bekomme. Ich klicke in jedem Thread, wo mich Antworten interessieren, regelmäßig beide Möglichkeiten an, einmal die Hinzufügung zu den Favoriten und dann die Mailbenachrichtigung.
Da ich andere Mail im privaten Yahoo-Fach erhalte, vermute ich mal, ohne mich technisch auszukennen, dass es irgendwie an dieser Seite liegen muss.

Ich weiß, es ist Wochenende, ich werde nicht drängeln und im Laufe der kommenden Woche mal schauen, ob sich was ändert. Es ist blöd, sich hier anzumelden und in Favoriten zu sehen, dass Antworten geschrieben wurden, von denen ich per Mail nichts erfahren habe. Die letzte Info über Antworten bekam ich am 14.7., obwohl heute Antworten geschrieben wurden bei favorisierten Threads.
Ich habe das Gefühl, manchmal Info zu bekommen und manchmal nicht, habe schon an mir selbst gezweifelt und überprüft, ob ich die Mailbenachrichtigung auch wirklich angeklickt habe.

Gruß, Katrin

Bin Handicap-Mutter (leichte Tetraspastik ohne Hilfsmittel und eine gut eingestellte Epilepsie) eines Handicap-Kindes (fortschreitende seltene Erbkrankheit väterlicherseits (HSP=Hereditäre spastische Spinalparalyse=Vererbte spastische Nervenlähmung(im Spinalkanal))). Wer Fragen hat, immer her damit ;-) www.gehn-mit-hsp.de (ist auch im Profil verankert unter "www") Näheres siehe im Profil.
Verfasst am: 18. 07. 14 [20:18]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ppiet
Beiträge: 349
Geh mal über die Webansicht bei Yahoo rein und prüfe den Spam-Filter.

Oder nimmst du ein Mailprogramnm?
Dann in diesem auch!

(Zwei Baustellen, die es sein könnten)

ppiet

Der frühe Vogel kriegt den Wurm. Die zweite Maus kriegt den Käse *g*

Verfasst am: 18. 07. 14 [20:27]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KatrinHH
Themenersteller
Beiträge: 1043
Danke für den Tip.
Eben hatte ich eine Info über deine Antwort ganz normal im Posteingang, nicht im Spamordner. Jetzt verstehe ich noch weniger und habe hoffentlich nicht umsonst die Frage eingestellt. Irgendetwas spinnt, entweder Yahoo oder MyH oder ich... grübel

Gruß, Katrin

Bin Handicap-Mutter (leichte Tetraspastik ohne Hilfsmittel und eine gut eingestellte Epilepsie) eines Handicap-Kindes (fortschreitende seltene Erbkrankheit väterlicherseits (HSP=Hereditäre spastische Spinalparalyse=Vererbte spastische Nervenlähmung(im Spinalkanal))). Wer Fragen hat, immer her damit ;-) www.gehn-mit-hsp.de (ist auch im Profil verankert unter "www") Näheres siehe im Profil.
Verfasst am: 18. 07. 14 [20:34]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
yahoo spinnt öfter, wird auch bald ganz vom markt verschwinden.
biene
Verfasst am: 18. 07. 14 [23:34]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KatrinHH
Themenersteller
Beiträge: 1043
Danke, heißt das, ich brauche einen neuen Mailaccount und muss den 100 mal neu angeben, wo er bekannt ist oder kann ich die Mailadresse retten?

Bin Handicap-Mutter (leichte Tetraspastik ohne Hilfsmittel und eine gut eingestellte Epilepsie) eines Handicap-Kindes (fortschreitende seltene Erbkrankheit väterlicherseits (HSP=Hereditäre spastische Spinalparalyse=Vererbte spastische Nervenlähmung(im Spinalkanal))). Wer Fragen hat, immer her damit ;-) www.gehn-mit-hsp.de (ist auch im Profil verankert unter "www") Näheres siehe im Profil.
Verfasst am: 19. 07. 14 [08:15]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ppiet
Beiträge: 349
Bei Web.de oder GMX.de oder GMX.net gibt es kostenlose Adressen.
GMail ist ne Datenkrake. Die anderen zwar auch, aber nicht mit Lizenzverzicht auf Mail-Inhalte und -anhänge.

Du solltest dir bald eine neue Addy schaffen, mit der du dann arbeitest.

Dein Yahoo-Account sollte weiterlaufen. Dort kannst du "Weiterleitung" schalten oder bei web.de bzw GMX den pop3-Abholdienst aktivieren.

Yahoo bleibt dir in der Funktion als Empfängerbriefkasten damit erhalten. Dadurch kannst du auch für Leute erreichbar bleiben, die deine neue Addy noch nicht haben.

lg
ppiet

Der frühe Vogel kriegt den Wurm. Die zweite Maus kriegt den Käse *g*

Verfasst am: 19. 07. 14 [15:23]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KatrinHH
Themenersteller
Beiträge: 1043
Danke ppiet,

bin jetzt aber echt verunsichert. Seit ich heute diesen Thread begonnen habe, nekomme ich problemlos Infos über Antworten - frei nach dem Motto "meckern hilft, dann klappt es wieder".

Habe oder hätte ich die Yahoo-Adresse auch weiterhin als Empfängerbriefkasten, wenn Yahoo irgendwann vom Markt verschwinden sollte, wie Biene schreibt? Was ist mit meinen seit Jahren dort gesammelten und gespeicherten Mails - gehen die verloren, komme ich da noch ran, kann ich die rüberziehen zu GMX oder Web.de?

Danke fürs Helfen, Katrin

Bin Handicap-Mutter (leichte Tetraspastik ohne Hilfsmittel und eine gut eingestellte Epilepsie) eines Handicap-Kindes (fortschreitende seltene Erbkrankheit väterlicherseits (HSP=Hereditäre spastische Spinalparalyse=Vererbte spastische Nervenlähmung(im Spinalkanal))). Wer Fragen hat, immer her damit ;-) www.gehn-mit-hsp.de (ist auch im Profil verankert unter "www") Näheres siehe im Profil.
Verfasst am: 19. 07. 14 [18:55]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ppiet
Beiträge: 349
Mit einem Mailprogramm wie Thunderbird (Mozilla-Produkt wie auch der Firefox) kannst du dir alle Mails auf deine Festplatte holen. Über "IMAP" kannst du auch spiegeln, also einen Klon auf deinen Rechner legen.
Dann hast du die Sammlung auf dem Computer.
Empfehlenswert sind auch Programme, die der Sicherung deiner Mails dienen. In die Materie solltest du dich einarbeiten. Auch wenn dein Reifenwechsel meist von freundlichen Zeitgenossen erledigt wird, so musst du doch wissen wie´s geht, allein zur Kontrolle! Es gibt zu viele, die Computer schreiben können und sich gleich für Profis halten.

Es gibt sicher auch freeware-Programme, die die Altmails runterziehen können.

Langfristig gesehen wird yahoo wohl in der bestehenden Form vom Markt gehen. Niemand kann sagen, was die als Übergangslösung offen lassen oder anbieten.
Fakt ist, dass die am Kämpfen sind, sonst wären nicht dauernd böse Störungen auf den Yahooservern.

Der frühe Vogel kriegt den Wurm. Die zweite Maus kriegt den Käse *g*

Verfasst am: 19. 07. 14 [19:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KatrinHH
Themenersteller
Beiträge: 1043
Hallo,

habe mich jetzt für "mail.de" entschieden, meine ca. 500 Mails konnte ich importieren, weil mir "Yahoo" als alter Anbieter angeboten wurde, beim Adressbuch oder "Kontakten" klappt das nicht, da werden mir nur 4 andere angezeigt. Muss ich jetzt jeden einzelnen Kontakt per Hand übernehmen? Ich habe schon einiges rausgeschmissen, es bleiben aber ca. 50 übrig.

Naja, wenn es so ist, ich hab jetzt Urlaub und viieel Zeit für sowas. Ich hoffe nur, mich für den richtigen Anbieter entschieden zu haben. Aber eigentlich sollte ja egal sein, was hinterm @-Zeichen steht, oder?


Gruß, Katrin

Bin Handicap-Mutter (leichte Tetraspastik ohne Hilfsmittel und eine gut eingestellte Epilepsie) eines Handicap-Kindes (fortschreitende seltene Erbkrankheit väterlicherseits (HSP=Hereditäre spastische Spinalparalyse=Vererbte spastische Nervenlähmung(im Spinalkanal))). Wer Fragen hat, immer her damit ;-) www.gehn-mit-hsp.de (ist auch im Profil verankert unter "www") Näheres siehe im Profil.
Verfasst am: 20. 07. 14 [08:27]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people