Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Kann ich mir einer ganzbeinOrthese einen Änderungsantrag stellen wg Behindertenparkausweis?

Topic Status: beantwortet

 » Recht & Soziales
Landesflagge: DE
Laetisha
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo, würdet ihr denn einen Änderungsantrag stellen oder macht es Sinn? Ich trage eine ganzbeinOrthese. Ich hab zwar Gelenke im Knieteil aber es ist doch was anderes wenn man keine Orthese trägt zum einsteigen und aussteigen wg Auto. Nun fahre ich manchmal ganz weit weg, damit man mir das Auto nicht zu parkt und ich nicht mehr rein komme. Ich muss dazu den Sitz ganz nach hinten fahren und die Tür weit öffnen.
Auf dem Behindertenparkplatz hätte ich mehr Platz. Aber leider hab ich nur im Ausweis ein G.
Ich dachte man darf nur dort parken mit Rollstuhl.
Danke euch schon mal
LG
Verfasst am: 11. 11. 19 [11:00]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
knorpelchen
Beiträge: 303
hallo, ich befürchte deine aussichten auf ein "ag" sind schlecht.
https://www.myhandicap.de/recht-behinderung/schwerbehindertenausweis/merkzeichen/

Außergewöhnlich Gehbehindert

Das Merkzeichen aG erhalten nur Menschen, die sich auf Grund ihrer Behinderung nur mit fremder Hilfe oder unter äußerster Anstrengung außerhalb ihres Kraftfahrzeuges bewegen können.
Das trifft auf Menschen mit Querschnittslähmung, Doppeloberschenkelamputationen und Hüftexartikulationen zu. Des Weiteren für einseitig oberschenkelamputierte Menschen, die dauerhaft außerstande sind, eine Beinprothese zu tragen oder nur eine Beckenkorbprothese tragen können und gleichzeitig Unterschenkel oder armamputiert sind.
Das Merkzeichen aG gilt auch für Menschen, die auf Grund der Schwere ihrer Erkrankung dem genannten Personenkreis gleichzusetzen sind, wie zum Beispiel schwerst Herz- oder Lungenkranke.
Der Nachteilsausgleich für das Merkzeichen aG beinhaltet folgende Punkte:
• unentgeltliche Beförderung im öffentlichen Nahverkehr
• Parkerleichterungen
• Kraftfahrzeugsteuerbefreiung
• bedingt kostenloser Fahrdienst (unter bestimmten Voraussetzungen in bestimmten Städten)



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.2019 um 11:36.]

freundlicher gruß
wer mich beleidigen kann bestimme ich selbst, BESTIMMTEN USERN ANTWORTE ICH NICHT

"Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen"
Werner Finck

Verfasst am: 11. 11. 19 [11:30]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1843
Laetisha hat geschrieben:

Hallo, würdet ihr denn einen Änderungsantrag stellen oder macht es Sinn? Ich trage eine ganzbeinOrthese. Ich hab zwar Gelenke im Knieteil aber es ist doch was anderes wenn man keine Orthese trägt zum einsteigen und aussteigen wg Auto. Nun fahre ich manchmal ganz weit weg, damit man mir das Auto nicht zu parkt und ich nicht mehr rein komme. Ich muss dazu den Sitz ganz nach hinten fahren und die Tür weit öffnen.
Auf dem Behindertenparkplatz hätte ich mehr Platz. Aber leider hab ich nur im Ausweis ein G.
Ich dachte man darf nur dort parken mit Rollstuhl.
Danke euch schon mal
LG


Hallo,
da deine Gehfähigkeit durch die Orthese nur eingeschränkt ist in der Bewegung aber nicht in der Reichweite ist das Merkzeichen "G" berechtigt und ein "ag" ausgeschlossen.

Gruß idur

Wie man in den Wald ruft so schallt es zurück!
Verfasst am: 11. 11. 19 [13:07]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
andi-kaninchen
Beiträge: 7
Die Aussichten sind schlecht.
Ich hatte das selbe Problem.
Eine Möglichkeit hast du, du kannst einen Gleichstellungsantrag stellen.
Hast du eine Rechtsschutzversicherung, wenn ja versuchs mit einem Anwalt.
Bei mir hat es 3,5 Jahre gedauert, aber ich habe eben noch mehr Einschränkungen.
Trotzdem versuche es!!
Verfasst am: 14. 11. 19 [06:00]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people