Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Ich suche liebe Frau mit Down-Syndrom für Partnerschaft. Hat jemand einen Tip, wo ich sie finde ?

Topic Status: offen

 » Partnerschaft & Sexualität
Landesflagge: DE
50HB
Beiträge: 2
Hallo liebe Leute,
kurz zu mir:
Ich bin 50 Jahre jung und gelernter Heilerziehungshelfer.
Ich bin körperlich so wie geistig gesund.
Ich war 10 Jahre verheiratet, keine Kinder und bin seit 2003 Single.
Ich bin ein sehr bewußt lebender fröhlicher Mensch. Aber ich mag nicht mehr alleine sein.

WARUM EINE FRAU MIT DOWN-SYNDROM ???

Ich habe mal Revue passieren lassen, was ich in meinem Leben schon an Partnerschaften erlebt habe.
Da war alles dabei , von Damen, die nur sozial abgesichert sein wollten, bis hin zu Kontrollfreaks, wo man keine eigene Freiheiten mehr hatte.
Seit längerem lese ich im Netz und schaue auch Berichte und Spielfilme an über Frauen mit Down-Syndrom, und auch meine Erfahrungen in der Ausbildung zum Heilerziehungshelfer haben mir immer wieder gezeigt, wie feinfühlig und liebenswert die Damen / Mädchen sind, und das sie sehr viel Nähe und Zuwendung brauchen und es sich auch wünschen.

Hier sitzt ein einsamer Mann, der sooviel Liebe zu vergeben hat.

Natürlich bin ich mir bewußt, das die Damen auch geistig beeinträchtigt sind.
Ebenso weiß ich das es verschiedene Stadien von geistiger Beeinträchtigung gibt.

Meine Lady sollte schon wissen worum es geht und was ihr wichtig ist.
Kommunikation ist ja auch wichtig.
Alter und Aussehen ist dabei nicht so wichtig
Abschließend sei noch zu erwähnen, das es mir nicht um Sex geht, sondern um eine ehrliche liebevolle Partnerschaft.

Ich weiß, das es eine große Verantwortung sein wird.

Ich bitte um ehrlichgemeinte Tips und Anregungen, denn es beschäftigt mich doch wirklich sehr.
Zur Zeit stehe ich mit meinem Wunsch doch ziemlich allein da.
Auch kann sich gerne eine Mutter oder Betreuer melden.
Vielleicht habe ich ja Aspekte, die es sicher gibt noch gar nicht gesehen und ich kann hier evtl Antworten bzw Denkanstösse finden.
Wie gesagt, es sind erst nur Gedanken in mir und den Wunsch eine Frau zu finden.
Es grüßt herzlich

Klaus aus Bremen

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.2018 um 21:10.]
Verfasst am: 24. 03. 18 [21:01]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people