Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Ich suche einen Laptop

Topic Status: beantwortet

 » Suche & Biete
Landesflagge: DE
Oldman
Themenersteller
Beiträge: 167
Hallo!
Ich habe eine Frage:
Ich bin Blind und noch Hartz 4 Empfänger. Ich suche ein Sehr Sehr Günstiges Laptop das ich Blinden gerecht ausrüsten kann.Wer kann mir da weiter helfen.



Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst,
sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. Lassen
Sie uns die Behinderten und ihre Angehörigen auf ganz natürliche Weise in unser
Leben einbeziehen. Wir wollen ihnen die Gewißheit geben, daß wir
zusammengehören.

Verfasst am: 10. 05. 09 [10:40]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KarinM
Beiträge: 5627
Hallo Oldman,

hast Du mal beim Amt für soziale Integration einen Antrag gestellt. Vieleicht bekommst Du dort Unterstützung. Andererseits könnte man auch als Hartz IVer auf einen Laptop sparen. Je nach dem wieviel Geld Du auf's Sparbuch tust, 5, 10 oder 20 Euro im Monat, dauert es 2-4 Jahre, bis Du das Geld für einen Laptop zusammen hast. Man könnte das Sparen auch beschleunigen, wenn man zu Geburtstagen oder anderen Anlässen eine Spardose auf den Tisch stellt. Ich habe genauso wenig Geld wie ein Hartz IVer und erfülle mir auf diese Weise gerne Herzenswünsche. Wenn Du Dein Ziel erreichen konntest ist das eine unglaublich schönes Gefühl. Für meinen letzen Herzenswunsch (4500 Euro) habe ich sieben Jahre lang gespart. Ich verstehe nicht warum das heut zu Tage so wenige Menschen können.

Gruß Karin

Poweruserin, Expertin für Medizin & Gesundheit


Das Leben ist schön, so wie es ist. (-:
Verfasst am: 11. 05. 09 [00:00]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer

Hi Oldman,

vieleicht findest du hier irgendwo Unterstützung!
http://www.myhandicap.de/behinderte_not_hilfe.html?&no_cache=1
Fragen kostet ja nichts!

Viel Glück.

LG
Biljana




Seid miteinander freundlich, herzlich,
vergebt einer dem anderen,
gleich wie Gott euch vergeben hat in Christus.
Epheser 4,32
Verfasst am: 11. 05. 09 [00:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Oldman
Themenersteller
Beiträge: 167
KarinM schrieb:

Hallo Oldman,

hast Du mal beim Amt für soziale Integration einen Antrag gestellt. Vieleicht bekommst Du dort Unterstützung. Andererseits könnte man auch als Hartz IVer auf einen Laptop sparen. Je nach dem wieviel Geld Du auf's Sparbuch tust, 5, 10 oder 20 Euro im Monat, dauert es 2-4 Jahre, bis Du das Geld für einen Laptop zusammen hast. Man könnte das Sparen auch beschleunigen, wenn man zu Geburtstagen oder anderen Anlässen eine Spardose auf den Tisch stellt. Ich habe genauso wenig Geld wie ein Hartz IVer und erfülle mir auf diese Weise gerne Herzenswünsche. Wenn Du Dein Ziel erreichen konntest ist das eine unglaublich schönes Gefühl. Für meinen letzen Herzenswunsch (4500 Euro) habe ich sieben Jahre lang gespart. Ich verstehe nicht warum das heut zu Tage so wenige Menschen können.

Gruß Karin



Hallo Karin!
Natürlich kann man sparen. aber ich brauche das Gerät nicht in 2 oder 3 Jahren.
Ich habe nur einen geliehenen PC, den ich nicht 2 0der 3 Jahre benutzen kann.
Ich kann aber ohne Laptop meine Post Lesen, ich benutze den PC als offenes Lesegerät auch möchte ich weiter ins Internet
weil ich wegen meiner Behinderung selten die Wohnung verlassen kann, weil ich alleine Lebe.
PS. Ein Sparbuch habe ich nicht.


Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst,
sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. Lassen
Sie uns die Behinderten und ihre Angehörigen auf ganz natürliche Weise in unser
Leben einbeziehen. Wir wollen ihnen die Gewißheit geben, daß wir
zusammengehören.

Verfasst am: 11. 05. 09 [11:38]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
HHS
Beiträge: 44
Hallo Oldman,

es gibt einige Anbieter im Internet,d ie gebrauchte und geprüfte Laptops anbieten.
z.B. http://www.lapworld.de/

Ich würde mich bei diesen Anbietern vorher aber immer erkundigen, wie die Kundenbewertungen auf Foren sind und wie die Gewährleistungsfristen geregelt sind. Auf diese Weise müsstet Du einen anständiges Gerät für ca. 200 Euro finden. Du könntest allerdings auch bei grösseren Firmen anfragen, ob sie Geräte haben, die bereits abschgeschrieben sind und die ausgemustert werden. Teilweise hat man Glück und bekommt Geräte, die 1 Jahr alt sind und noch perfekt funktionieren. Eine gute Alternative sind auch die Netbooks (z.B. Samsung NC 10 oder Asus Eee), die wenig kosten und viel Internetperformance bringen (weiss aber nicht wie man die blindengerecht umbauen kann).

Tschüss
HHS
Verfasst am: 11. 05. 09 [12:25]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
TimGlogner
Beiträge: 229
Hallo,

vielen Dank für die vielen wichtigen, engagierten Beiträge.

Eine weitere Möglichkeit könnte sein über die Kirche (Gemeinde)der entsprechenden Region um eine Spende (finanzielle Unterstützung) zu bitten, indem man den konkreten Fall/Bedarf schildert.Ich habe von Fällen gehört, wo hier Spenden gewährt wurden.

viel Glück,

mit herzlichen Grüssen

Tim, Diplompsychologe (Fachexperte MyHandicap)
Verfasst am: 11. 05. 09 [13:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people