Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

HOMEJOB. Zusatzverdienst im Gesundheitswesen

Topic Status: beantwortet

 » Suche & Biete
Landesflagge: DE
plz3
Themenersteller
Beiträge: 15
Hatte mehrere OP`s vor 45 Jahren im Knie (Sportunfall). Wenn du also mit "Wackelknie" durchs Leben läufst und dazukommende Altersabnutzung dazu kommt usw. da probierst du alles, logisch oder. Ich nutze jene Anwendung erfolgreich und ohne andere Mittel wie Salben, Massagen etc. seit vielen Jahren (immer wenn nötig ist und Schmerzen aufkommen) und würde diese Anwendung N I E M A L S missen wollen oder gegen sonstwas tauschen! Diese Erkenntnis und Wissen darum, kann mir niemand nehmen!
Will ich jenes weiter tragen dann NUR noch wie bisher als Tipp oder Info an verschiedene Gesundheitssendungen im TV.
Da kommt zwar selten Antwort (nur Danke, dass Sie...usw.) Anhangsbeispiel: Sendung VISITE

FAZIT: über neue Erkenntnisse sollten eigentlich NUR jene werten dürfen, die davon betroffen sind.
Also bei neuartiger Hilfe bei Sehschwäche nur solche die Kurz- oder Weitsichtig sind. Neuartige Hilfe bei Dermatitis, nur solche die davon betroffen sind. Neuartige Hilfe bei Arthrose, nur solche die davon betroffen sind.
Ihr Beide seid davon nicht betroffen, stimmts? Wertet aber heftigst!
Lehrreich war aber der letzte Beitrag von eva2019 = so, nein Danke!

Da sich Wissen nicht aufhalten läßt bzw. in diesem Fall schon zu Viele dies anwenden, wird es sich sowieso durchsetzen!
Aber euer VERDIENST soll sein, dass ich dies Angebot als "Homejob" hier im Forum zurück ziehe!



[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.2019 um 08:04.]
Dateianhang

TV Visite Arthrosebeitrag 06.2018.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 269.16 Kilobyte) — 7 mal heruntergeladen
Verfasst am: 11. 07. 19 [07:11]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1042
plz3 hat geschrieben:

Ihr Beide seid davon nicht betroffen, stimmts? Wertet aber heftigst!



Machst du jetzt auch noch einen auf Hellseher? icon_rolleyes.gif
Briefgeheimnis? Wenigstens die Namen hättest du schwärzen müssen, manoman!

Keiner sollte glauben im Netz anonym zu sein, auch nicht mit TOR!
Verfasst am: 11. 07. 19 [08:34]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
eva2019
Beiträge: 171
plz3 hat geschrieben:

Aber euer VERDIENST soll sein, dass ich dies Angebot als "Homejob" hier im Forum zurück ziehe!
Schön, dann haben wir doch was erreicht – vielleicht solltest du etwas grundlegendes lernen: Die Gesetze sind gemacht, dass die Menschen miteinander leben können und sich nicht gegenseitig umbringen. Dagegen kommst du nicht an, denn mit deinem zwanghaften (Ver)halten an deiner Wahrnehmung, hier am Beispiel der Werbung, nimmt man dich nicht ernst, wenn man nicht gerade unter dem Einfluss von Cannabis & Co steht. Du merkst ja gar nicht, wie lächerlich du dich damit machst, dass du auch noch diese eMail hier veröffentlichst. Das ist eine klare Absage. Wird nur so formuliert, dass es dich beruhigt und sie dich als Zuschauerin behalten. So schreiben die Politiker, wenn Gesetze gemacht werden („wir werden das berücksichtigen“), damit sie ihre Wähler nicht verlieren. Wenn aber über die Punkte entschieden wird, dann werden die Stimmen gezählt, wenn gerade Jemand von der gegnerischen Partei auf die Toilette musste und sein Kollege nach ihm suchen geht.
Ich würde dir raten, dass du dir ein anderes Hobby suchst. Vielleicht wäre Psychosomatik ein interessantes Thema für dich. Und fang gleich beim Knie an... Mit etwas Grundwissen kannst dann so eine Selbsthilfegruppe gründen und jeder wirft 2 euro in den Topf für den Kaffee und Kuchen icon_wink.gif das wäre dann steuerfrei.
lg

Verfasst am: 11. 07. 19 [09:48]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people