Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Hilfsmittel zum Fenster öffen und Putzen

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
Meerschneckchen
Themenersteller
Beiträge: 80
Hallo zusammen,
ich habe Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht und kann daher nicht auf Leitern o.ä. steigen, um die Fenster bzw. Oberlichter an meiner Arbeitsstelle zu öffnen bzw zu schließen. Da ich überwiegend alleine in den Räumlichkeiten bin, kann ich nicht zu jedem Zeitpunkt jemanden Bitten, mir zu helfen.
Zu Hause ist das Wohnzimmerfenster für mich "unerreichbar" zum Putzen.
Was gibt es da eigentlich für Hilfsmittel?
Danke für die Info
Meerschneckchen

bin selbst betroffen von einer leichten Halbseitenspastik und einer Sehbehinderung.
Verfasst am: 14. 07. 14 [13:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KatrinHH
Beiträge: 1043
Hallo!

Das Problem kenne ich, ich lasse immer andere auf Leitern steigen. Inzwischen gönne ich mir einmal wöchentlich eine Haushaltshilfe (selber finanziert), sie übernimmt die Fenster, meine Mutter hilft ein bis zweimal jährlich bei den Gardinen.

Wenn du selber Fenster putzen musst / willst, versuche es mit einer Teleskopstange, die man verlängern und einrasten kann. Für Malerarbeiten an der Decke gibt es sowas, bestimmt auch für Fenster, schau mal bei Drogeriemarktketten.

Zum Fensteröffnen am Arbeitsplatz gibt es verschiedene Hebelsysteme oder wir hatten sogar vor unserem räumlichen Umzug einen Elektromotor eingebaut. Sprich mal mit deinem Chef, Betriebsrat, Schwerbehindertenbeauftragten oder dem Integrationsamt (Arbeitsplatzanpassung).

Gruß, Katrin

Bin Handicap-Mutter (leichte Tetraspastik ohne Hilfsmittel und eine gut eingestellte Epilepsie) eines Handicap-Kindes (fortschreitende seltene Erbkrankheit väterlicherseits (HSP=Hereditäre spastische Spinalparalyse=Vererbte spastische Nervenlähmung(im Spinalkanal))). Wer Fragen hat, immer her damit ;-) www.gehn-mit-hsp.de (ist auch im Profil verankert unter "www") Näheres siehe im Profil.
Verfasst am: 14. 07. 14 [17:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: US
Homer
Beiträge: 139
Hallo Meerschneckchen,

schon mal auf rehadat nach geeigneten Hilfsmitteln:
http://www.rehadat-hilfsmittel.de/de/bauen-wohnen/bedienhilfen_fuer_tueren_fenster_und_vorhaenge/fensteroeffner_und_schliesser/index.html

Eventuell wäre das eine Lösung für dich.
Schöne Grüße
Verfasst am: 14. 07. 14 [17:12]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Meerschneckchen
Themenersteller
Beiträge: 80
Wow! Danke für die Infos!
icon_biggrin.gif manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht icon_biggrin.gif Teleskopstange- na klar!
Und das mit dem Fensterschließer ist perfekt. Da geht bestimmt ein Antrag beim InA!
Das war ne superschnelle Hilfe.
Danke und weltmeisterliche Grüße
Meerschneckchen

bin selbst betroffen von einer leichten Halbseitenspastik und einer Sehbehinderung.
Verfasst am: 14. 07. 14 [18:42]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Breather
Beiträge: 1161
Hallo Meerchneckchen,

wo du auch mal schauen kannst ist hier:

http://www.eigude.de/blog/

Rollinator..so nennt er sich, sitzt selbst im Rolli. Er hat geniale Ideen zum Thema Hilfsmitte.

LG Thomas
Verfasst am: 15. 07. 14 [12:49]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Justin
Beiträge: 6629
Hallo Meerschneckchen,

gern kannst Du an dieser Stelle berichten, wie es weiter geht.

Wenn Dein Anliegen geklärt ist, sei bitte so lieb und setze die Bewertung oberhalb des Threads auf 100%. icon_smile.gif
So hilfst Du uns, eine bessere Übersicht zu behalten, wo noch Unterstützung benötigt wird.

Bei weiteren Fragen wende Dich gern jederzeit wieder an mich oder meine Kollegen oder die Community. Wir alle hier freuen uns, wenn wir helfen dürfen icon_smile.gif

Beste Grüße, Justin
MyHandicap
Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde.
Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen! ******
Verfasst am: 15. 07. 14 [17:17]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people