Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Das Forum zu Automobilität exklusiv in unserem kostenlosen Mobilitätsclub

Fragen rund um die Automobilität beantworten wir gern zeitnah in unserem kostenlosen Mobilitätsclub.
Hier geht es direkt zum Forum für Automobilität.

Hilfe bei Pflegeantrag und Beistand wenn Ortliche begehung ist von der Versicherung

Topic Status: beantwortet

 » Recht & Soziales
Landesflagge: DE
Stepkuh
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo,
Ich brauche Hilfe beim ausfullen eines Pflegeantrags.
Da man ja hoert, das wenn man etwas falsch angegeben hat, kommt es zur Ablehnung oder falschen Einstufung.Aufgrund dessen habe ich bedenken etwas falsch zumachen und das ich falsch eingestuft werde.
Desweiteren frage ich euch wer kann mir beistehen wenn die Versicherung zu mir nach Hasue kommt um den Pflegegrad festzustellen.
Kennt ihr einen Anwalt der sich auf dem Gebiet spezialisiert hat ? Oder habt ihr einen Kontact wo ich mich Beraten lassen kann.
Danke

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.2017 um 13:15.]
Verfasst am: 13. 08. 17 [13:08]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo Stepkuh,
örtlich mobile Pflegedienste bieten auch bei deinem Problem Hilfe an, sie helfen beim ausfüllen und sind auch dabei wenn der MDK ins Haus kommt. Falls die später deine Pflege übernehmen wird das möglichweiser nicht einmal etwas kosten.
Gruß Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 13. 08. 17 [14:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people