Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Handy für Kind mit kanner-autismus?

Topic Status: beantwortet

 » Psychische Erkrankungen & Therapien
Landesflagge: DE
LMN
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo
Mein 7 jähriger Sohn leidet am kanner-autismus einer Form von Autismus bei welcher man zusätzlich geistig behindert ist.mein Sohn wurde schon einmal weil 2 Stunden ausgefallen sind nicht vom Taxi abgeholt weil sie laut dem Landkreis das bei Stundenentfall nicht müssen und musste 1 Stunde warten.ich hätte meinen Sohn abholen können aber er konnte mich nicht anrufen und die Ikraft meldet sich nicht bei mir obwohl sie die Nummer weiß.deswegen würde ich ihm gerne ein Handy mitgeben womit er mich anrufen kann.ich habe noch in einer Schublade ein altes billighandy von Motorola was nur telefonieren kann.das Problem ist nur das es beim laden Probleme macht also das das Laden manchmal unterbricht und ich das Kabel rausziehen und wieder neu reinstecken muss.aber funktionieren tut das Gerät noch was ich vor ca. 1 Stunde ausprobiert habe.was für ein neues einfaches Handy soll ich für ihn kaufen?Oder soll ich nur ein neues Ladegerät kaufen also eins was nicht öfters mal rumzickt?
Verfasst am: 20. 10. 18 [21:59]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo,
kauf ein neues Handy, gibt's schon ab 15,-, Prepaid Karte dazu zum aufladen und fertig.
Deine Nummer als Kurzwahl einrichten so kann Sohnemann mit 2 Tasten dich erreichen.
Rudi
Verfasst am: 21. 10. 18 [11:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Waldi14
Beiträge: 99
Generell eine gute Empfehlung von Rudi - allgemein.
ABER: Die Schule hat die Aufsichtspflicht auch bei Stundenentfall. Und dass in solchen speziellen Einzelfällen mit den Erziehungsberechtigten Kontakt/Rücksprache aufgenommen wird, ist doch hoffentlich überall Standard. Und sogar wenn Taxi: Wer garantiert ohne Rücksprache, dass jemand jederzeit zuhaus ist?
waldi grüßt
Verfasst am: 22. 10. 18 [09:32]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people