Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

hallochen

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
mina34
Themenersteller
Beiträge: 3
siet 4j.bin ein paraplegiker mit implatata in rücken.interessiert mich ob ich kann /darf jakuzii mit hydro und aero masage benutzen,weil mir jemand gesagt hatte das ich das nich darf wegen rücken impkatata-stimmt das???
mfg mina34

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.2009 um 05:00.]
Verfasst am: 12. 09. 09 [04:59]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KarinM
Beiträge: 5622
Hallo mina,

ich würde Deine Frage ja gerne beantworten, aber sie ist nicht zu verstehen. Könntest Du Dein Problem bitte etwas genauer beschreiben? Was ist "jakuzii" und "impkatata" bzw. "implatata"? Gibt es dafür auch ein deutsches Wort oder eine andere Beschreibung?
icon_wink.gif

Gruß Karin

Poweruserin, Expertin für Medizin & Gesundheit


Das Leben ist schön, so wie es ist. (-:
Verfasst am: 12. 09. 09 [10:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
mina34
Themenersteller
Beiträge: 3
sorry habe nicht gemerkt meine fehler-jakuzzi ist eine badewanne mit hydro und aero masage.und implatata ist eine rücken verschteifung mit titan oder platin-jetzt ok?icon_smile.gif
Verfasst am: 12. 09. 09 [14:21]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KarinM
Beiträge: 5622
Hallo mina,

Du meinst also ein Impantat an der Wirbelsäule? Wenn die Heilung gut abgeschlossen ist wäre eine Massage durchaus möglich. Es wird ja nur die Muskulatur und nicht der Knochen bzw. das Impantat massiert. Wenn nicht Hände sonder Wasser Deinen Rücken massiert und von geschultem Personal durchgeführt wird, sollte Dein behandelnder Arzt nichts dagegen haben. Machst Du sowas jedoch alleine, solltest Du Dich gut anleiten lassen. In beiden Fällen solltest Du auf jeden Fall mit Deinem behandelnden Arzt Rücksprache halten. Ich weiß nicht wie man das Implantat bei Dir impantiert wurde, wie fest es sitzt und welche Funktion es hat und wie vorsichtig Du damit sein mußt. Deshalb kann ich hier nur allgemeine Ratschläge geben.

Gruß Karin

Poweruserin, Expertin für Medizin & Gesundheit


Das Leben ist schön, so wie es ist. (-:
Verfasst am: 12. 09. 09 [15:21]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Saphira
Beiträge: 30
Hallo mina34,

ich kann Karin nur zustimmen. Ein Jacuzzi ist ein Whirlpool, dessen Benutzung eigentlich ungefährlich ist. Es kommt aber darauf an, ob deine Wirbelsäulenversteifung stabil und belastbar verheilt ist. Nach 4 Jahren sollte das der Fall sein. Ich nehme an, du hast einen Fixateur interne in der Wirbelsäule.

Beispielbilder dafür hier: http://www.sjzw.eu/Therapie.36.0.html

Vielleicht ist das schon länger her, dass dir jemand gesagt hat, es sei gefährlich? Wenn du besorgt bist, solltest du einen Arzt fragen, der deine Vorgeschichte kennt. Du könntest dir dann auch medizinische Wassermassage als Physiotherapie verschreiben lassen.

Alles Gute!


It's nice to be important but it's more important to be nice.
Verfasst am: 12. 09. 09 [23:33]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
mina34
Themenersteller
Beiträge: 3
Danke für eure antworten.Ich möchte mir diese Woche in meine Heimatland in mein Wohnung ein jacuzzi einbauen das wegen wollte wissen ob ich das benutzen kann,weil ich mein Arzt sehr weit von mir ist und ich glaube nicht die behandelte Ärzte hier in Makedonien.Genau Saphira hatte eine wirbelsäulenverletzung(frakture)und ist mit fixateur interne aus Titan behandelt,genauer am 21 januar 2005.Diese webseite habe ich grad besucht,sehr interessant für mich-Noch mal Bedanke mich bei euch
mfg
mina34
Verfasst am: 13. 09. 09 [00:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people