Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Hallo , ich bin schwerbehindert und in der Teilhabe über DRV . Wo kann ich Umbau-Kosten für Dusche e

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
Twinmum
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo , ich bin schwerbehindert und in der Teilhabe über DRV . Wo kann ich Umbau-Kosten für Dusche etc für Umzug in ein Haus mit Familie beantragen? muss der Jobcenter Umzugskosten tragen( wir sind Aufstocker ) ?
Verfasst am: 14. 06. 18 [12:35]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo Twinmum,
wohnumfeldverbessernde Maßnahmen werden von der Pflegekasse mit bis zu 4000,-€ bezuschusst.
Voraussetzung ist vor der Maßnahme einen Antrag zu stellen und ein Pflegegrad.
Mit was ist dein Umzug begründet?
Wird die Begründung anerkannt kann die Arge die Umzugskosten auf Antrag übernehmen.
Alles immer vorher beantragen, nachträglich gibt es nichts.
Gruß
Rudi
Verfasst am: 14. 06. 18 [14:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people