Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Das Forum zu Automobilität exklusiv in unserem kostenlosen Mobilitätsclub

Fragen rund um die Automobilität beantworten wir gern zeitnah in unserem kostenlosen Mobilitätsclub.
Hier geht es direkt zum Forum für Automobilität.

Habe schon lange Diabetes Typ 2. Führe kein Tagebuch mehr. Da Messungen elektronisch geführt werden

Topic Status: beantwortet

 » Recht & Soziales
Landesflagge: DE
Subbilein
Themenersteller
Beiträge: 4
Habe Diabetes Typ 2. Führe kein Tagebuch. Nur elektronisch durch Messgerät. Trotzdem schwerbehindertenausweis?
Verfasst am: 14. 01. 17 [17:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Mit dem behandelten Arzt sprechen, um seine Unterstützung bitten wenn das Versorgungsamt die Unterlagen anfordert, Antrag auf Schwerbehinderung stellen.
Adressen findest du hier:
http://www.versorgungsaemter.de/Versorgungsaemter_index.htm
Antrag kannst du online runterladen beim für dich zuständigen Versorgungsamt.
Gruß Hugo
Verfasst am: 14. 01. 17 [17:07]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Subbilein
Themenersteller
Beiträge: 4
Huhu ???? Antrag habe ich heute online gestellt. Ich denke alles andere werden sie sich doch vom Arzt holen. Oder wenn fragen sind sich an mich wenden?, denn beim Onlineantrag gibt es nicht viel auszufüllen. Ausser Handycap, Ärzte usw.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.2017 um 17:15.]
Verfasst am: 14. 01. 17 [17:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Nun ja, ist ja super, der Arzt sollte aber informiert sein daß du einen Antrag gestellt hast. Sicher hast du das auch getan. icon_wink.gif
Gruß Hugo
Verfasst am: 14. 01. 17 [17:33]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Subbilein
Themenersteller
Beiträge: 4
Nein Hugo noch nicht. Habe den Antrag ja erst heute gestellt. Und meinen Arzt kann ich erst am Montag bescheid geben icon_biggrin.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.2017 um 22:28.]
Verfasst am: 14. 01. 17 [22:27]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Jumanji
Beiträge: 615
Hallo,

na dann schnapp dir einen großen Zettel, einen Stift und schreibe die Werte aus dem BZ-Gerät, die noch gespeichert sind ab. Montag bittest deinen Dok um ein Diabetestagebuch und führe dann zumindest ab den noch gespeicherten Werten Buch...

Die meisten Gutachter möchten von den letzten drei bis sechs Monaten ein Diabetestagebuch sehen, um zu schauen, wie und wo Schwankungen sind.

Jumanji
Verfasst am: 14. 01. 17 [23:16]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Subbilein
Themenersteller
Beiträge: 4
Hallo jumanji.
Ja das ist ja kein Problem. Via Datenkabel am PC und dann ausdrucken.
Verfasst am: 15. 01. 17 [11:13]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people