Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Gibt es etwas ,was mir das Übersetzen ins Bett erleichtert?

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
Christinabob
Themenersteller
Beiträge: 10
Ich brauche etwas,was mir das Übersetzen erleichtert.iCh habe ein Ruschbrett.Gibt es etwas,was ich zwischen Bett und Rollstuhl legen kann,damit der Abstand überwunden wird?
Verfasst am: 11. 03. 19 [18:12]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
doghasso
Beiträge: 32
Hallo,

da gibt es mehrere Varianten. Ich nutze zum Beispiel das Oberteil (auch Deck genannt) eines Longboardes als Rutschbrett, ist erstens länger als ein herkömmliches Rutschbrett aus dem Sanitöterhaus und ist sogar stabiler wie diese, oder du stellst direkt ans Bett einen stabilen Nachtschrank, Hocker, Bank oder Beistelltisch, dessen Höhe die deines Bettes entspricht und rutscht direkt über diesen auf dein Bett, die passenden Möbelstücke kannste in allen Variationen beim schwedischen Möbeldiscounter kaufen. Ich selber nutze das Deck eines Longboardes, da ich das Rutschbrett meistens am Auto benutze, in dem leider das klappbare Rutschbrett an der B-Säule vergessen wurde, da dort die verbleibende Lücke zwischen Rolli und Fahrersitz besonders groß ist.

Gruß Andy


Wenn dir Samstags im NETTO-Discounter ein Rollstuhlreifen platzt, dann erst haben die ein echten Samstagsknaller.......
Verfasst am: 11. 03. 19 [19:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people