Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Geschenk für eine Handicap-Hochzeit

Topic Status: in Lösung

 » Plauderecke
Landesflagge: DE
Ösdem
Themenersteller
Beiträge: 5
Meine zwei besten Freunde, beide mit schwerem Handicap, werden sich trauen und ich freue mich sehr für die beiden icon_lol.gif
Es war ein langer Weg bis zu dieser Partnerschaft und ich hoffe sie werden noch ein Stück Weg gemeinsam gehen können.
Nun möchte ich ihnen zu ihrer Hochzeit ein besonderes Geschenk machen. Sie sind beide trotz Handicap innerhalb der Wohnung noch mobil und haben ihre Küche erst komplett erneuert. Da würde es sich vielleicht anbieten etwas für die Küche beizusteuern. Habt ihr Ideen?
Ich möchte nichts schenken, was an die Behinderung erinnert, auch wenn es da viele nützliche Hilfen, gerade für den Haushalt, gäbe.
Verfasst am: 15. 05. 13 [14:28]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Tom_MyHandicap
Beiträge: 1468
Lieber Ösdem,

welch freudiger Anlass! icon_smile.gif Mir fällt da spontan eine Spülmaschine ein, aber das ist eventuell zu teuer für Dich oder? Was wäre da der Kostenrahmen bei Dir? Bei einer festgelegten Preisspanne kommen dann sicherlich auch passendere Tipps aus der Community. Die anderen Optionen bei einem teureren Geschenk wären ein Geschenkzuschuss oder ein gemeinsames Geschenk mit anderen Gästen.

Lieben Gruß,

Tom
MyHandicap

Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte mit Hilfe des Zahlenstrahls oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde. Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen!
Verfasst am: 15. 05. 13 [14:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Ösdem hat geschrieben:

....Da würde es sich vielleicht anbieten etwas für die Küche beizusteuern. Habt ihr Ideen?
Ich möchte nichts schenken, was an die Behinderung erinnert, auch wenn es da viele nützliche Hilfen, gerade für den Haushalt, gäbe.

hallo Ösdem

das ist keine einfache frage, finde ich.

haben sie vielleicht noch bedarf an geschirr?
manchmal ist es ja so, dass man sich ein besonderes service wünscht (die marke müsste man natürlich wissen) und z.b. "noch nicht alle tassen im schrank hat".... *lach*

ich denke, du verstehst, wie ich es meine. icon_wink.gif

viel erfolg bei der auswahl eines passenden geschenks.

lg
rosi
Verfasst am: 15. 05. 13 [17:21]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Ösdem
Themenersteller
Beiträge: 5
Hallo ihr lieben.
Das mit dem Geschirr ist eine tolle Idee und der Spruch "nicht alle Tassen im Schrank" finde ich auch sehr passend. Meine Freunde haben viel Humor muss ich dazu sagen.
Da sie einen Induktionsherd haben, würde sich ein toller Topf oder Pfanne aus Kupfer anbieten.
Verfasst am: 16. 05. 13 [10:37]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
na, das ist doch auch eine tolle idee mit kupfertopf- oder pfanne icon_smile.gif

lg rosi
Verfasst am: 16. 05. 13 [11:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Ösdem
Themenersteller
Beiträge: 5
Meint ihr dass dann so etwas schon geeignet ist?
http://www.lebouquet.org/induktionstaugliches-kupferkochgeschirr.html Gestern sprach ich nämlich mit einem Freund darüber und er meint ein Topf zur Hochzeit wäre umpassend. Da habe ich ihn dann aber erstmal aufgeklärt, dass so ein Kupfertopf ja schon etwas besonderes ist und er hält meist "ein Leben lang". Ich habe mir jetzt überlegt, dass ich in den Topf dann noch allerhand Lebensmittel reintun werde, also eher solche mit Gourmet-Touch wie gefärbte Nudeln oder ein leckeres Pesto. Oder ich stelle eine schöne Topfpflanze rein, meine Freundin liebt Margeriten.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.2013 um 12:19.]
Verfasst am: 17. 05. 13 [12:17]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
ich finde, dass ein topf in jedem fall für eine hochzeit passend ist, so einer ist dazu auch noch was ganz besonderes.

was meint denn dein freund, was passend wäre?
zu so einem anlass schenkt man doch in der regel haushaltsdinge (es sei denn, du buchst den beiden eine hochzeitsreise auf die malediven o.ä). icon_cool.gif

lg rosi
Verfasst am: 17. 05. 13 [15:02]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
JohannesB
Beiträge: 6
Ich finds eine gute Idee vorallem wenn du noch was reinstellst.

Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.

Konfuzius
Verfasst am: 27. 05. 13 [11:48]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
delphisanne63
Beiträge: 2022
Hallo Ösdem, wann ist denn die Hochzeit? Oder war sie schon? Meist gibts doch in einem bestimmten Geschäfts Hochzeitstische für die Brautleute. Da kann sich dann jeder das aussuchen, was seinem Geldbeutel passt. Aber die Idee mit dem Kupfertopf find ich auch Klasse und statt Mageriten kann es doch sogar ein Topf Petersilie, oder Schnittlauch etc. sein.
LG Sanne

Liebe Grüße delphisanne63

Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben!

RIP Guido
Verfasst am: 27. 05. 13 [19:36]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
delphisanne63 hat geschrieben:
..... Aber die Idee mit dem Kupfertopf find ich auch Klasse und statt Mageriten kann es doch sogar ein Topf Petersilie, oder Schnittlauch etc. sein...

icon_biggrin.gif sorry, aber das fände ich doch ein bisschen "mickrich" icon_biggrin.gif
Verfasst am: 27. 05. 13 [19:59]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people