Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Gelöschter Benutzer!

Topic Status: beantwortet

 » Foren Support (technische Fragen zum Forum)
Gelöschter Benutzer
Es bürgert sich immer öfter ein daß neue Mitglieder ihre Frage stellen und sich unmittelbar danach löschen!
Ist ja auch einfach, sie können die Antworten ja unangemeldet lesen.
Soll das Forum nun ganz verkommen oder wie soll das weitergehen.
Wie das zu ändern ist habe ich bereits vorgeschlagen, leider kommt von der Redaktion überhaupt nichts mehr.
Habt ihr überhaupt noch Interesse an aktiven Mitgliedern?
Wenn nicht werde ich hier verschwinden, verarschen kann ich mich selber! icon_rolleyes.gif
Rudi
Verfasst am: 13. 10. 18 [00:22]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Moin Rudi,

DU BLEIBST DA !!!!!!!

Andere haben eben andere Krankheiten,
allen kann eh´nicht geholfen werden icon_wink.gif
lg

Verfasst am: 13. 10. 18 [07:41]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Ralf Rumpf
Beiträge: 317
Moin Rudi,

Schön dableiben.Okay.Ich hab gut reden.Melde mich in letzter Zeit auch nur noch selten.Hab auch meinen Frust was das Forum betrifft.
Ich schau aber immer durch.
Sehe das im Moment so.Solange wir einem helfen können hat das Forum einen Sinn.
Auch wenn wir uns mitlerweile wohl mehr im Schweizer Bereich bewegen.
Und was die Redaktion betrifft.Da hab ich schon jede Hoffnung fahren lassen.

Gruß
Ralf

Ralf Rumpf
Die von mir im Rahmen meines ehrenamtlichen Mitwirkens bei MyHandicap in meinen Beiträgen gegebenen Informationen sind keine Rechtsauskunft/Rechtsbehelf. Eine rechtliche Prüfung von konkreten Einzelfällen kann nicht erfolgen. Bitte suchen Sie hierzu professionelle Rechtshilfe auf."Medizinische Auskünfte beruhen auf eigener Erfahrung und ersetzten in keinem Fall das Fachliche Wissen von Ärzten.Darüber hinaus lehne ich jede Verantwortung für Schäden ab die aufgrund des nicht beachten der hier gegebenen Hinweise entstehen.
Verfasst am: 13. 10. 18 [10:46]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Kohlrabi
Beiträge: 327
Rudi

ich schliesse mich den Vorredern an

und zu Ralf Rupf, danke höre ich das mal, wenn wir einer Person helfen können...

Forenmitglied, ehrenamtliche Unterdrstützung und was noch. Ist alles wichtig!

lg aus dem angrenzenden Land zu Deutschland

Kohlrabi
Verfasst am: 13. 10. 18 [13:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Eine gute Werbung für dieses Forum ist das ja nicht wenn von über 200 Lesern nur 3 eine Wortmeldung abgeben.
Noch mieser ist daß die Redaktion sich in schweigen hüllt! icon_evil.gif
Rudi
Verfasst am: 17. 10. 18 [07:37]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2741
4. Wortmeldung; Natürlich ist das Verhalten, dass sich Fragende gleich wieder löschen ein Unding. icon_redface.gif

jenner

Gruß jenner
Hife bei Hass im Netz: https://hateaid.org/betroffenenberatung/

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)


Verfasst am: 17. 10. 18 [17:56]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
WCFJ
Beiträge: 38
Ich geb' auch mal meinen Senf dazu:
Wenn jemand in einem Forum eine Auskunft haben möchte und somit eine Hilfe haben möchte, ist es ein Zeichen des Respektes gegenüber demjenigen, der sich die Mühe macht zu antworten, wenigstens dabei zu bleiben, bis eine Antwort gekommen ist - und "danke" zu sagen wäre natürlich auch ein Zeichen der Wertschätzung dem Helfer gegenüber.

Sich gleich nach der Fragestellung zu löschen, wäre für mich ein Zeichen, gar nicht zu reagieren.
Denn so ist ein Austausch, eine eventuelle Rückfrage und auch ein Dankeschön (das anscheinend heutzutage "uncool" geworden ist), nicht möglich.
Verfasst am: 18. 10. 18 [16:08]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people