Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

geeignete wohnform bei Chronif. körperl. Erkrankung

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
Mastozytose1212
Themenersteller
Beiträge: 1
Mit 48 Jahren inzwischen erwerbsunfähig, 70GdB und keine guten Prognosen. Pase jedoch nirgendwo rein, obwohl ich dringend Hilfe, Unterstützung brauche. Gibt es was, wenn man nicht schwerst körperlich behindert oder eine psychische Diagnose hat (da bist du gut versorgt!!!)?
Verfasst am: 18. 03. 19 [10:20]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ave64
Beiträge: 158

Hallo,
sehe ich richtig, dass du dich mit der Krankheit identifiziert hast; also hast du Mastozytose? Welche Form der Erkrankung, in welcher Phase und was für Beschwerden sind das, dass Du sich die Gedanken um die geeignete Wohnform machst? Welche Hilfe und Unterstützung brauchst du? Willst du bauen und gleichzeitig für später vorsorgen?
Bei einer psychischen Diagnose ist eine Psychotherapie angebracht und keine besondere Wohnform.
Musst du schon mehr angeben, wenn du brauchbare Antworten erwartest.
Alles Gute!
Verfasst am: 18. 03. 19 [20:42]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people