Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Erfahrungen in der Persönlichen Assistenz

Topic Status: beantwortet

 » Plauderecke
Landesflagge: DE
Assistenz_aD
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
gibt es eigentlich auch einen Ansprechpartner für die Assistenten? Ich habe mich schon an das Sozialamt gewand aber die sind bei dem Arbeitgeber Modell nicht zuständig.
Es kann doch nicht sein, dass man 24 Stunden Terror, plus WhatsApp an den freien Tagen, ständiges Einspringen weil die Leute willkürlich entlassen werden, ertragen muss. Geschützt durch die Schweigepflicht werden Assistenten zu Menschen zweiter Klasse degradiert und vor anderen vorgeführt.
Was kann man da tun? Es muss doch eine Möglichkeit geben, dass wenigstens ein Pflegedienst dazwischen geschaltet wird.
LG
Verfasst am: 29. 10. 19 [10:40]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
TheWeeknd
Beiträge: 15
Leider nicht dass Ich wüsste. Würde mich auch interessieren.

Man kann seinen Arbeitgeber ja kaum zur Supervision zwingen.

Verfasst am: 22. 11. 19 [18:07]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people