Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Epilepsie und eine Frau kennenlernen

Topic Status: beantwortet

 » Partnerschaft & Sexualität
Landesflagge: DE
sven83
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo,
ich hätte da mal eine Frage die mich als Single und Epileptiker sehr beschäftigt.

Wie kann och eine Frau kennenlernen, daja Disco und Co. flach fallen bin ich etwas ratlos.

Ich würde gerne eine Frau kennenlernen nur ist das Problem wie!

Nach der Entfernung eines Kraniopharyngeoms, ist halt das Anfallsleiden da.

Ich sehe auch nicht aus wie Brad Pitt oder so.

Zudem könnte ich auf dieses Problem bezogen noch keine Erfahrung machen.

Würde mich über eure Hilfe, Antworten und Co. freuen, da ich dieses Problem angehen möchte.

Freue mich schon auf eure Hilfe!
Verfasst am: 22. 05. 18 [16:41]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
sven83 hat geschrieben:

Hallo,
ich hätte da mal eine Frage die mich als Single und Epileptiker sehr beschäftigt.

Wie kann och eine Frau kennenlernen, daja Disco und Co. flach fallen bin ich etwas ratlos.

Ich würde gerne eine Frau kennenlernen nur ist das Problem wie!

Nach der Entfernung eines Kraniopharyngeoms, ist halt das Anfallsleiden da.

Ich sehe auch nicht aus wie Brad Pitt oder so.

Zudem könnte ich auf dieses Problem bezogen noch keine Erfahrung machen.

Würde mich über eure Hilfe, Antworten und Co. freuen, da ich dieses Problem angehen möchte.

Freue mich schon auf eure Hilfe!


Hallo Sven83
Frauen lernt man in der Stadt kennen oder beim Einkaufen in dem man sie anspricht, gemeinsam ein Kaffee trinkt.
Im Internet gibt es sehr viele Partnerschaftsbörsen.
Es gibt unzählige Apps für das Smartphone.
Ich wünsche dir das du eine nette Frau findest.
Gruß Carola
Verfasst am: 22. 05. 18 [16:57]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
wessi
Beiträge: 348
Hallo Sven,

du hast seit einem chirurgischen Eingriff diese Epilepsie.
Wie stark bist du denn eingeschränkt?
Wie oft treten die Anfälle auf, oder ist das unregelmäßig?

Du willst eine Frau kennen lernen, zu zweit ist das Leben auch angenehmer!! icon_smile.gif
Es muss nicht jeder aussehen wie Brad Pitt, glaube mir.
Viele Frauen wollen einen ehrlichen Mann von nebenan!

Kommt evtl. schon darauf an wo und wie du dich auf die Suche begibst!

Ich bin auch kein Disco Mensch, und eher zurück haltend gewesen bei Frauen.
Habe aber mein Glück gefunden, und zwar genau dort wo man es nicht unbedingt vermutet.
Im Prinzip hat uns unsere Krankheit/ Behinderung zusammen geführt, haben uns in einer Berufseinrichtung kennen gelernt.

Was ich damit sagen will, Disco kannste vergessen. Wenn dann vielleicht mal eine andere gesellige Veranstaltung, Konzert etc. aber ich würde dir den Tipp geben entweder über ein Hobby ( was sportliches, Verein, schwimmen etc. )
oder eine Selbsthilfegruppe besuchen, da finden sich oft mal Gleichgesinnte ohne Vorurteile, die dich als Mensch und deinen Charakter einfach gut finden, so kann sich was ergeben!!

Viel Glück,
gruß wessi

Ich Kämpfe für die Menschen die wirklich Hilfe brauchen. ( Gerechtigkeit ) ;)
Verfasst am: 23. 05. 18 [17:37]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people