Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Eklat um behinderte Models

Topic Status: beantwortet

 » Plauderecke
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
KarinM
Themenersteller
Beiträge: 5622
Aufreger der Woche

Heute Mittag sah ich einen Beitrag in der RTL-Sendung Punkt 12 einen Bericht über eine Modenschau auf der Fashion Week in Berlin. Der Designer Thosten Amft wollte Menschen mit Behinderung auf dem Laufsteeg als Provokation zum Thema Genmanipulation benutzen. Er verlangte das eine Frau ohne Arme und Beine ihre Prothesen abnimmt und wie ein Kind im Rucksack über den Laufsteeg getragen wird. Überhaupt war das ganze Ambiente sehr diskiminierend und es mangelte an fachgerechter Organisation. Die Menschen mit Behinderung und die Models weigerten sich die Fantasien Thorstem Amfts um zu setzen. Die Modelagentur mit der Thorsten Amft zusammenarbeitete, zerstritt sich mit ihm. Aber seht selbst. Es ist unglaublich was da abgelaufen ist.

Eklat um behinderte Models
http://www.rtl.de/cms/information/punkt12.html

Poweruserin, Expertin für Medizin & Gesundheit


Das Leben ist schön, so wie es ist. (-:
Verfasst am: 25. 01. 10 [17:49]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
Sendrine
Beiträge: 2308


Hallo Karin!


Ich habe mir gerade den Beitrag angeschaut.

Der Designer ist in meinen Augen nur peinlich!!!!!!!!

Lieben Gruß

SENDRINE icon_frown.gif

Es ist sehr schwer ein Kind zu sein!!
Doch schwerer noch Erwachsen.
Man denkt,man darf nun alles tun
und muß doch vieles Laßen!

Guido Du warst eine Bereicherung!Machs gut!
Verfasst am: 25. 01. 10 [19:26]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people