Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Wir müssen für unsere Schwerstbehinderte Tochter einen größeres Auto kaufen gibt es Fördermittel?

Topic Status: beantwortet

 » Reisen & Mobilität
Gelöschter Benutzer
Unsere Tochter ist 33 Jahre alt und ist schwerstbehindert, wir heben sie für fahren immer in einen Passat und haben uns nun entschlossen einen gebrauchten Bulli zu kaufen. Jetzt nicht wundern wie wir das so lange geschafft haben, sie wiegt "nur 33 KG".

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.2019 um 08:18.]
Verfasst am: 17. 09. 19 [08:15]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1582
Wenn das Fahrzeug nicht für den Weg zur Arbeit/Ausbildung der Tochter benötigt wird dürfte das schwierig werden.
Ansonsten einfach mal die "suche" benutzen.Suchwort "KFZ-Hilfe"

Gruß idur

Wer Freundlichkeit erwartet, sollte dies unbedingt schon bei der Fragestellung vorleben!
Verfasst am: 17. 09. 19 [10:35]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
knorpelchen
Beiträge: 233
Verfasst am: 17. 09. 19 [13:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1582
Siehst du Knorpelchen, du hast dir die Mühe gemacht Links zu posten, ich habe mir das erspart.
Ich ahnte bereits daß keine Rückantwort kommt, nun hat sich der TE sogar gelöscht.
Ich sag dir noch was, das ist meistens Leute die auf Facebook sind, die haben dort keine Netiquette und auch kein benehmen.

Die sozialen Plattformen führen uns ins Verderben.

Gruß idur

Wer Freundlichkeit erwartet, sollte dies unbedingt schon bei der Fragestellung vorleben!
Verfasst am: 17. 09. 19 [19:20]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
knorpelchen
Beiträge: 233
OT:
idur, gab es nicht schon immer menschen die kein benehmen hatten - lange bevor es die s.g. sozialen (?) medien gab? icon_cry.gif

freundlicher gruß

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Einstein)



Verfasst am: 18. 09. 19 [10:16]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1582
Sehr wohl aber nicht in dem Ausmaß wie in dieser Zeit.
Man brauch doch nur in die Schulen zu schauen.

Gruß idur

Wer Freundlichkeit erwartet, sollte dies unbedingt schon bei der Fragestellung vorleben!
Verfasst am: 18. 09. 19 [10:54]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2729
Das ist schon einen Extra-Thread Wert, oder idur?

Gruß jenner

Gruß jenner
Hife bei Hass im Netz: https://hateaid.org/betroffenenberatung/

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)


Verfasst am: 18. 09. 19 [11:42]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1582
Im Prinzip eine gute Idee jenner,
allerdings würde ich dann, wie so oft, mit mir selber diskutieren müssen weil keiner ,oder wenige, Interesse haben da mit zu diskutieren.
Also lasse ich es.
Viele stellen ihre Frage hier ein als wäre es eine automatische Suchmaschine, dem ist aber nicht so!
Als Dank wird man angepöbelt oder man löscht sich.

Gruß idur

Wer Freundlichkeit erwartet, sollte dies unbedingt schon bei der Fragestellung vorleben!
Verfasst am: 18. 09. 19 [14:23]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2729
idur, ich kann dich verstehen, und auch deinem letzten Satz stimme ich zu.

VG jenner

Gruß jenner
Hife bei Hass im Netz: https://hateaid.org/betroffenenberatung/

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)


Verfasst am: 18. 09. 19 [16:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people