Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Depressionen nehmen kein Ende

Topic Status: beantwortet

 » Psychische Erkrankungen & Therapien
Gelöschter Benutzer
Du Andreas,

Deine Beleidigungen und Besserwisserei nerven.

Dieses Forum dient zur gegenseitigen Unterstützung und wir alle versuchen, hilfreiche Tipps und Erfahrungen weiterzugeben.

Du hast Dich scheinbar nur eingeloggt, um Unruhe zu stiften und auf Deine Webseite aufmerksam zu machen.

Auch wenn Du sowieso alles besser weißt - vielleicht solltest Du dir mal die Netiquette durchlesen.

Grundsätzlich sind hier alle neue User herzlich eingeladen, aber nicht in Deinen unverschämten Ton. Niemand hat es nötig, sich von Dir beleidigen oder angreifen zu lassen.

Grüße von mir


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde zu sein, muss man vor allem ein Schaf sein.
(Albert Einstein)

Wer die Rose liebt, erträgt auch ihren Dorn. (türkische Lebensweisheit)
Original: Gülü seven dikenine katlanir.
Verfasst am: 06. 03. 13 [09:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
privat geantwortet.

Erst mal brauche ich hier keinen der meine Homepage liest - warum auch? Ich lese Beiträge und schreibe dann differenziert und ehrlich meine Meinung. Allgemeine Phrasen und mitleidiges rumgezicke gibt es bei mir nicht. Dieses Forum erhebt für sich den Anspruch Hilfe zu geben. Hilfe bedeutet das man ganz konkret Anleitungen erhält den derzeitigen momentanen Zustand zu verändern - als ist der Ansatz immer therapeutisch und geht somit nicht ohne Wissen oder ein gewisser Maß an Themensicherheit!

Das heisst auch, das man durchaus erbost reagiert, wenn hier dumme Antworten ohne geistigen Sinn auf Postings erfolgen!

Mir ist es also 100% egal was du vonmir glaubst!

Hier aufdas thema ist nur einZiel wichtig:
wie komme ich aus einer langanhaltenden Depression raus:
1. durch unterstützende Medikamente - Antidepressiva
2. Durch kleine Schritte im tagesablauf die zu mehr aktivität und positives Verhalten führen.

Halt Dich also wenn du nicht beitragen kannst zurück - ist besser für die welt!
Verfasst am: 06. 03. 13 [10:51]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people