Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Broken-heart syndrom ohne Heilungsprozess

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
helfer91
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo. Die Freundin meines Kumpels leidet seit Jahren an dem Broken-heart-syndrom. Harz 4 bezieht sie nicht, da sie gesetzlich krankgeschrieben ist, arbeiten kann sie nicht. Sie bekommt nur die gesetzliche Grundsicherung mit der sie ohne Hilfe nicht überleben kann. Mein Kumpel arbeitet in 2 Jobs um sie am Leben zu halten. Frührente würde schon vor dem Antrag abgelehnt da ein Besserung angeblich nicht ausgeschlossen ist, dazu kommt das sie wärend der Beantragung und Bearbeitung kein Geld von der Grundversorgung beziehen kann und dem entsprechend auf der Straße sitzen würde. Leider ist der Fall noch viel komplexer als ich es hier niederschreiben. Ich will den beiden helfen aber weiß leider nicht wie. Deswegen frag ich hier um Rat und Hilfe. Vielen Dank im voraus

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 06.12.2018 um 17:16.]
Verfasst am: 06. 12. 18 [17:15]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ave64
Beiträge: 33
helfer91 hat geschrieben:

Hallo. Die Freundin meines Kumpels....

Hallo helfer91,
Wie wäre es mit einer Psychotherapie? Dabei kann sie lernen mit Stress umzugehen und ihn auch zu vermeiden.
Will sie die Herzangelegenheiten in Ordnung bringen, oder will sie sich mit Betablocker block(ier)en?
Wenn sie mit ihren Partner zusammenlebt, werden natürlich seine Einkünfte mitgerechnet.
Sie bekommt so viel Grundsicherung, dass sie überleben kann, alles mehr ist dann schon Luxus. Du kannst ihr nicht helfen; dass müssen die beiden schon selbst klären. Das vorhandene Geld teilen oder sich trennen.
Ich kenne auch so einen Kumpel, der Tag und Nacht arbeitet um seine Frau bei ihren Messiverhalten zu unterstützen; dabei ist er selbst krank, autoaggressiv (sich selbst zerstörend), weil er sich zum Opfer macht.
lg
Verfasst am: 06. 12. 18 [17:57]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 144
Es ist doch Weihnachst(spenden)-Zeit ave.
Millionen müssen von Grundsicherung bzw Hartz IV leben (die Endsumme ist die Gleiche) und schaffen es auch irgend wie.
Was ist eigentlich" gesetzlich krank geschrieben"?
Verfasst am: 06. 12. 18 [18:12]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
ave64
Beiträge: 33
Idur, das willst du doch nicht wirklich wissen icon_wink.gif gesetzlich ist legal.
Frag lieber was ist dann illegal krankgeschrieben icon_cool.gif dann erzähle ich dir

Weihnachten? Wer spendet was in meine Kaffeetasse?
lg
Verfasst am: 06. 12. 18 [19:33]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people