Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

berechtigt eine Pflegestufe 4 automatisch zum Erhalt eines Schwerbehindertenausweises?

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: DE
Wanderfalke
Themenersteller
Beiträge: 1
Mein Vater hat Pflegestufe 4. Ich möchte bei Autofahrten mit meinem Vater die Möglichkeit zum Parken auf Schwerbehindertenparkplätzen haben. Gibt es da eine vereinfachte Form zum Erhalt des Schwerbehindertenausweises, indem man ohne Beantwortung der komplizierten Fragen des Antragsformulars nur das Gutachten zur Feststellung des Pflegegrades 4 vorlegt?
Verfasst am: 29. 01. 20 [22:56]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
DerSchwbProfi
Beiträge: 139
Hallo,

um auf Schwerbehindertenparkplätzen parken zu dürfen muss durch das Versorgungsamt erst das Merkzeichen aG (außergewöhnliche Gehbehinderung) anerkannt werden.
Dies ergibt sich nicht automatisch aus der Anerkennung des Pflegegrades 4.
Insofern muss das reguläre Antragsformular (dessen Fragen so schwer nicht sind) beim Versorgungsamt eingereicht werden.

Gruß
DerSchwbProfi
Verfasst am: 30. 01. 20 [09:39]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2929
Hallo,
Anträge kann man sich auch aus dem Netz runterladen. Ich würde auch Beiblatt zufügen, in dem du deine Einschränkugen genau beschreibst und falls vorhanden Arzt- oder Klinikberichte bzw. Gutachten o.ä. beifügen.

Gruß jenner
"Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen" (Oskar Wilde)




Verfasst am: 30. 01. 20 [14:22]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people