Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Behinderung im Alltag

Topic Status: in Lösung

 » Plauderecke
Landesflagge: DE
AFu
Themenersteller
Beiträge: 9
Hallo,
Seit meiner Geburt bin ich stark sehbehindert.
Ich beschäftige mich derzeit damit, herauszufinden, wie Menschen mit diversen Behinderungen ihren Alltag erleben. Dazu möchte ich Personen kennen lernen, die verschiedene Handicaps haben, mit denen ich mal reden kann.

Ich weiß, wie ich mein Leben mit meiner Sehbehinderung meistere, aber wie ist das Leben aus der Sicht eines Rollstuhlfahrers, wie ist das Leben mit fehlenden Gliedmaßen, was bedeutet es, schlecht oder nichts zu hören, oder gar ganz blind zu sein. Nicht zu vergessen, Behinderungen, die aufs erste nicht sofort zu erkennen sind. Wo sind Hürden und Behinderungen im alltäglichen Leben, wie kann man sie umgehen? Was gibt es für Hilfsmittel, um diesen Leuten das Leben zu erleichtern? Wie reagieren Freunde und Bekannte? Wie reagieren fremde Menschen? Was sollen Sie tun? - Fragen über Fragen....
Auch würde ich das eine oder andere gerne selbst in Erfahrung bringen, um mit ein Bild machen zu können.

Da ich in meiner Freizeit im Freien Radio für Stuttgart regelmäßig Radiosendungen, normalerweise über Rock-Musik mit Gastbands, mache, würde ich dies zum Anlass nehmen, eine Sondersendung zum Thema „Behinderung im Alltag“ zu machen.
Auch wer nicht in ein Mikrofon reden möchte, kann mir Unterstützung und Wissenserweiterung geben.

Ich wäre Ihnen/Euch sehr dankbar, wenn Sie mir helfen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

AFu
Verfasst am: 15. 04. 09 [14:33]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Jogl
Beiträge: 6
Hallo,mein Sohn hat auch seit der Geburt etwas mit den Augen.Festgestellt wurde es komischerweise erst,als er 6 Jahre alt war.Zu diesem Zeitpunkt wurde auch erst festgestellt,das er eine Schallempfindungsstörung,eine mittelgradige Fehlhörigkeit und eine kombinierte Entwicklungsstörung unklarer Genese hat.Zu gut deutsch,Sprache und Motorik sind nicht so wie es sein soll.Jetzt hat er zwar eine Behinderung von 60%im Ausweis stehen,aber kein Merkmal eingetragen bekommen.Hilfe oder sonstige Beratung haben wir erst garnicht bekommen.Sobald man mitbekommt,das er Probleme hat,wird man nur schief angesehen.Gott sei dank,habe ich gelernt damit umzugehen.Wir werden weiter für ihn kämpfen,denn er ist sehr liebenswert und es lohnt sich auf jeden Fall.
Verfasst am: 15. 04. 09 [19:58]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
MyHandicap Engagementsiegel
Handschuh
Beiträge: 1502
hallo AFu,

ich finde deinen ansatz total gut und sehr interessant.
wie kann ich dich unterstützen? hast du bestimmte fragen oder schon ein konzept in der schublade?

ich denke, da ich in niedersachsen wohne ist ein direkter kontakt
etwas schwierig?

wenn du magst, kannst du mich gerne per pm kontakten.

schönen abend noch icon_wink.gif

christiane



Poweruserin / Chatmoderatorin

Behandle deinen Gegenüber stets so, wie du es dir für dich selbst wünscht.
Mit Respekt.
Verfasst am: 15. 04. 09 [20:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Tom_MyHandicap
Beiträge: 1467
Hallo AFu,

auch ich kann mich hier anbieten. Ich bin seit Geburt gehörlos.

Allerdings dürfte es mit einem Radiointerview schwierig werden icon_smile.gif Du kannst mir Deine Fragen hier oder per PN schicken und ich werde sie beantworten, so gut es geht.

Lieben Gruß,

Tom
MyHandicap

Wenn diese Antwort für Dich hilfreich war, bewerte bitte mit Hilfe des Zahlenstrahls oberhalb des Beitrags, wie weit Deine Frage beantwortet wurde. Sollte Dein Anliegen noch nicht gelöst sein, zögere bitte nicht, noch einmal nachzufragen!
Verfasst am: 16. 04. 09 [10:18]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
butterfly
Beiträge: 18
Hallo AFU,

ich wäre auch interessiert daran mit zu machen. Schick mir einfach deine Fragen.
Ich habe von Geburt an eine Gebehinderung

Always look on the bright site of life :)
Verfasst am: 17. 04. 09 [07:53]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Ich kann auch Fragen beantworten; hier fehlen Hand und Handgelenk rechts. Sonst geht das meiste icon_smile.gif

Wolf.
Verfasst am: 18. 04. 09 [00:35]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Lars S.
Beiträge: 4
Hallo AFu,
ich weiß, dass Radio4Handicaps - das Radio für barrierefreie Köpfe, ebenfalls regelmässig solche Beiträge produziert. Meldet euch doch mal dort (www.Radio4Handicaps.de), sicherlich ergeben sich Synergien, meint ihr nicht..?

Vor 4 Wochen haben die Macher des ersten Internetradiosenders für und von Menschen mit Handicaps eine Blindenlesung aus 2 Städten live übertragen. War ´ne tolle Sache !

Im Februar fahre ich vielleicht als deren Sportreporter mit zu den Paralympics nach Vancouver...icon_smile.gif) !!

Viele Grüße,
Lars


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 21.04.2009 um 16:52.]
Verfasst am: 21. 04. 09 [16:52]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Oldman
Beiträge: 167
Hallo AFu!
Ich Bin erst seit einiger Zeit Blind ( auf beiden Augen HBW )wenn ich kann werde ich hier auch gerne Fragen beantworten. Über das Thema Schwerbehinderung mehr in der Öffentlichkeit viel zu wenig gesprochen.
Oldman


Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst,
sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. Lassen
Sie uns die Behinderten und ihre Angehörigen auf ganz natürliche Weise in unser
Leben einbeziehen. Wir wollen ihnen die Gewißheit geben, daß wir
zusammengehören.

Verfasst am: 27. 04. 09 [15:52]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
AFu
Themenersteller
Beiträge: 9
Hallole,

ich danke Euch sehr herzlich für Eurige bisherigen Antworten. Die meisten habe ich per PM angeschrieben, und konnte einiges erfahren.

Danke auch für den Tipp mit Radio4Handicaps. - Ich werde mich mal bei dem Sender melden.
Nur, wie oben gesagt, es geht mir als aller Erstes um mein eigenes Interesse. Das Radio ist lediglich eine Möglichkeit, die ich anbiete, um mein Wissen los zu bekommen.

Wer noch weitere Infos für mich hat, darf sich gerne melden.

Da die Sache sehr vielfältig ist, kann ich auch nie sagen, wann das Thema gelöst ist, somit wird es nie 100% haben.

Danke an alle.

Grüßle
AFu
Verfasst am: 01. 06. 09 [13:28]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
AFu schrieb:
Da die Sache sehr vielfältig ist, kann ich auch nie sagen, wann das Thema gelöst ist, somit wird es nie 100% haben.


Bingo ((((((-:
Verfasst am: 04. 06. 09 [22:08]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people