Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Barrierefreies Bad

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
pommes
Themenersteller
Beiträge: 23
Hallo,
Wir bauen das Bad barrierefrei um und haben hierzu eine Frage, ich hoffe, hier jemanden zu finden der mir einen Tipp hat.
Es geht um die Duscharmatur, die statt einhändig, nun zweihändig- von Hans Grohe- angeboten wurde.
Aber in einer Klinik habe ich eine viel praktischere Brausestange aus Kunststoff gesehen, mit stufenlosem Verstellen des Brausekopfs per Knopf und daher einhändig zu betätigen.

Die Frage, wo bekomme ich ein solches Dusche- Set her?

Im voraus besten Dank für Hinweise,
Freundliche Grüße,
Pommes


pommes
Verfasst am: 20. 10. 17 [16:01]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Hallo Pommes,
Seite 578
https://www.fsb.de/download/de/Handbuch/FSB-HB2012-6_Barrierefreies_Wohnen.pdf
Gruß Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 20. 10. 17 [16:45]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
pommes
Themenersteller
Beiträge: 23
Hallo Hippy,
danke, für die rasche Antwort. Genauso funktional soll es sein- es darf auch genauso chic sein- Preise habe ich nirgends im Netz gefunden, vermute aber, dass dieses Modell hochpreisige ist und die Krankenkasse nix zu steuern würde? Weißt du, wo ich Preise- damit ich mir ein genaueres Bild zum fsb- Modell machen kann- finde, bzw. wo ich ggfs. die vermutlich preiswerteren Kunststoffausführung finden kann?
Danke!
Pommes

pommes
Verfasst am: 20. 10. 17 [17:20]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Pommes,
die KK gibt einmalig bis zu 4000,-€ für Umbau dazu, sonst nichts.
1Minute habe ich gebraucht um das zu finden wonach du angeblich gesucht hast icon_rolleyes.gif
https://www.google.de/search?source=hp&q=fsb+Duschstange&oq=fsb+Duschstange&gs_l=psy-ab.3..0.2712.8480.0.8976.16.15.0.0.0.0.295.2563.0j13j2.15.0....0...1.1.64.psy-ab..1.15.2556.0..0i131k1j0i22i30k1.0.ccwPoicOWX4
Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 20. 10. 17 [18:23]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
pommes
Themenersteller
Beiträge: 23
Hallo Hippy,
Danke für deine Hilfe- schäm- ich habe die Preise nicht gefunden gehabt.
Von den 4000€ Zuschuss für Wohnumfeldanpassenden Maßnahmen weiß ich.
Haltegriffe fürs Bad erhält man mit einem Rezept, ich dachte, dass das für die Duschstange evtl. auch möglich wäre?

Freundliche Grüße,
Pommes

pommes
Verfasst am: 21. 10. 17 [14:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Eher nicht weil das ein alltäglicher Gebrauchsgegenstand ist.
Versuchen kannst du es aber.
Gruß Hippy

Ich würde mich freuen zu erfahren ob meine Antwort ein wenig hilfreich war! Danke
Verfasst am: 21. 10. 17 [15:00]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Lissi84
Beiträge: 1
Wie sieht das mit barrierefreien Toiletten aus? Würde mir gerne diesen WC-Sitz kaufen. Wird das von der Krankenkasse bezahlt?
Verfasst am: 29. 11. 17 [11:14]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Gelöschter Benutzer
Tach Lissi, frag doch einfach die Krankenkasse oder wolltest du nur Werbung machen? Es muß gut begründet sein.
Köln Allaf
Verfasst am: 29. 11. 17 [11:41]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people