Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Badrenovierung

Topic Status: beantwortet

 » Bauen & Wohnen
Landesflagge: DE
Bernie West
Themenersteller
Beiträge: 1
Hallo, ich möchte mein Bad renovieren. Habe einen Schwerbehinderten Ausweis (60%) .
Nach Anfrage bei der AOK Karlsruhe muss aber zuerst ein Pfleger anerkannt werden damit ein Zuschuss gewährt wird ?? Macht doch keinen Sinn das meine Frau mich sowieso die letzten 12 Jahre unterstützt !
Wie kann ich einen Zuschuss bekomme ?
Beste Grüße B.
Verfasst am: 06. 12. 17 [12:26]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2642
Hallo,

hast du da evtl. etwas falsch verstanden, was die AOK geäußert hat.
Voraussetzung ist ein Pflegegrad. Frage da doch bitte noch einmal bei der KK nach, wie genau die Voraussetzungen dafür sein müssen.

Gruß
jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 06. 12. 17 [13:13]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Helmut60
Beiträge: 340
Bernie West hat geschrieben:

Hallo, ich möchte mein Bad renovieren. Habe einen Schwerbehinderten Ausweis (60%) .
Nach Anfrage bei der AOK Karlsruhe muss aber zuerst ein Pfleger anerkannt werden damit ein Zuschuss gewährt wird ?? Macht doch keinen Sinn das meine Frau mich sowieso die letzten 12 Jahre unterstützt !
Wie kann ich einen Zuschuss bekomme ?
Beste Grüße B.


Hallo Bernie West,

toll das dich deine Frau schon solange unterstüzt. Für die Kranken, bzw. Pflegekasse zählt jedoch zu aller erst, weiviel Hilfe du laut Einstufung in eine Pflegestufe brauchst. Ist so eine Einstufung da, ist das mit den Kosten der Badrenoviierung einfacher.... und ihr könnt bei Bedarf weitere Hilfen in Anspruch nehmen.

icon_smile.gif Helmut


Betroffen ist .....meine Tochter Sonja. Sie hatte im Alter von 2 Wochen eine schwere Meningitis, und ist heute mit 33 J. auf dem Stand von 9 - 15 Monaten. ... sowie meine Frau. Sie hat eine schw. Psychose.
Verfasst am: 07. 12. 17 [23:29]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2642
jenner hat geschrieben:

Hallo,

hast du da evtl. etwas falsch verstanden, was die AOK geäußert hat.
Voraussetzung ist ein Pflegegrad. Frage da doch bitte noch einmal bei der KK nach, wie genau die Voraussetzungen dafür sein müssen.

Gruß
jenner

Hi, hast du dich entsprechend bei der AOK erkundigt? Ab 1.1.17 nennt man es Pflegegrad statt Pflegestufe und die MDK prüft auch anders als vorher.

jenner

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)
Es widert mich an, wie die Anonymität des Netzes ausgenutzt wird, andere „fertig“ zu machen.




Verfasst am: 08. 12. 17 [19:21]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people